Vienna Air King 2013:
Dirt-Jump-Contest auf dem Rathausplatz

Wer sich einmal mit einigen der besten MTB-Dirt-Jumpern der Welt messen möchte, kann sich noch immer zum Vienna Air King 2013 anmelden. Bis zum 28. Februar läuft das Pre-Qualifying für den Contest auf dem Wiener Rathausmarkt.

Vienna Air King 2012.  Foto: Ale DiLulloAm 6. und 7. April 2013 sucht Wien zum achten Mal seinen „König der Lüfte“. Im Rahmen des Argus Bike Festivals auf dem Wiener Rathausplatz treten wieder einige der besten MTB-Dirt-Jumper zum Vienna Air King an. Für die achte Auflage des Events werden die Veranstalter im Startbereich eine komplett neue Ramp für die Rider zur Verfügung stellen.

Vienna Air King: Das Set-Up

Vor der einmaligen Kulisse des historischen Wiener Rathauses erwartet die Dirt-Jump-Spezialisten und die etwa 100.000 Zuschauer ein Silber Event der FMB World Tour. Der Kurs wurde im Vergleich zum Vorjahr einigen Änderungen unterzogen, um der rasanten Entwicklung des Sportes gerecht zu werden.

Vienna Air King 2012.  Foto: Ale DiLulloDie 50 handverlesenen Rider kämpfen beim Vienna Air King um ein Gesamtpreisgeld von 10.000 Euro. Neben den bereits etablierten Fahrern um den Vorjahressieger Sam Pilgrim und den Schweden Martin Söderström haben auch Amateure die Chance, ihr Können zu beweisen.

Wer meint, dass er mit einigen der Welt besten Dirt-Jumpern der Welt mithalten kann, hat noch bis zum 28. Februar die Möglichkeit, sich für das Vienna Air King 2013 anzumelden. Weitere Infos findet ihr auf der Website des Vienna Air King. Um euren Appetit auf MTB-Action anzuregen, findet ihr unter dem Artikel das Highlight Video aus dem letzten Jahr.

veröffentlicht am 01.02.2013

Red Bull Rampage 2012.  Foto: Ian Hylands/Red Bull Content Pool
MTB

Red Bull Rampage Utah 2012: Ein Tag in der Wüste, zwei FMB-Entscheidungen

Am 7. Oktober suchten Freestyle Mountainbiker nicht nur den Tagessieger des Red Bull Rampage Utah 2012, sondern auch die Gesamtsieger der FMB World Tour. Die Wüste Utahs war Schauplatz eines der härtesten MTB-Events der Welt: Das Rampage Utah 2012!

Red Bull Rampage 2012.  Foto: Ian Hylands/Red Bull Content Pool
MTB

FMB World Tour 2013: Die ersten Termine stehen fest

Gerade erst ist Brandon Semenuk beim Red Bull Rampage zum FMB World Champion 2012 gewählt worden, da geben die Organisatoren bereits den Terminkalender für die kommende Saison bekannt. Das erste Event des Jahres steigt am 20. Januar in Australien.

White Style.  Foto: Dennis Katinas
MTB

White Style Leogang: Auftakt zur FMB-World Tour 2013

Nach der wetterbedingten Absage des Xup Freeride Festivals in Australien startet die FMB World Tour in diesem Jahr nun doch wieder in Europa. Der White Style in Leogang ist in diesem Jahr erstmals Bestandteil der Tour und lockt einige der besten MTB-Rider nach Österreich.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz