Toro-X 2012:
Outdoor-Contest für Breiten- und Leistungssportler

Outdoorsport für Breiten- und Leistungssportler: Der Toro-X und Toro-Xtreme Contest am 5. Mai 2012 in Neuenrade bietet einen einzigartigen Mix aus Mountainbiken, Klettern, Kajak fahren und Monsterroller-Downhill. Erfahrt hier alles über den Team-Wettbewerb Toro-X im Sauerland!

Toro-X Neuenrade 2011.   Foto: www.toro-x.deMit dem Toro-X und Toro-Xtreme fühlt sich am 5. Mai in den Wäldern des Sauerlandes die gesamte Palette des Outdoorsportes zu Hause: Ob Breiten- oder Profisportler, die Contests Toro-X und Toro-Xtreme in Neuenrade sprechen Outdoorsportler jeder Könnensstufe an.

Facts zu Toro-X

Im mittlerweile fünften Jahr starten die Teilnehmer dieses Adventure-Races in Zweier oder Dreier-Teams mit ihren Mountainbikes auf eine 25 Kilometer lange Strecke durch die Wälder des Sauerlandes. Unterwegs müssen drei Herausforderungen gemeistert werden: Klettern, Kajak fahren und Monsterroller-Downhill. Zum Abschluss des Toro-X geht es nach dem etwa drei Kilometer langen Crosslauf ins Ziel.

Toro-X Neuenrade 2011.   Foto: www.toro-x.deDer Team-Contest Toro-X richtet sich an Outdoor-Breitensportler, die in entspannter und lässiger Atmosphäre einen Wettkampf mit Teamgedanken bestreiten möchten. Hier steht eher der Spaß im Vordergrund. Das deutschlandweit größte Event seiner Art konnte in den letzten Jahren Teilnehmer aus Nordrhein-Westfalen und vielen anderen Bundesländern anlocken.

Toro-X Neuenrade 2011.   Foto: www.toro-x.deFacts zu Toro-Xtreme

Wie der Name schon ausdrückt, geht es beim Toro-Xtreme noch härter zu: Zum vierten Mal treten am selben Tag Mountainbiker und Läufer an, um auf der extreme Kurzstrecke mit bis zu 30 Prozent Steigung den Skihang hinauf und wieder hinunter zu rasen. Der Untertitel "Kill the Hill" ist hier Programm. Toro-Xtreme richtet sich an Leistungssportler, denen bei diesem Extremrennen alles abgefordert wird.

Neben den Hauptveranstaltungen sorgen das kostenlose Rahmenprogramm inklusive Showacts mit dem sechsfachen Trailweltmeister Marco Hösel bei Zuschauern und Teilnehmern für Abwechslung. Die abendliche Toro-X Party rundet das einzigartige Event mit Livemusik und Siegerehrung ab.

Toro-X Neuenrade 2011.   Foto: www.toro-x.deWeitere Informationen sind auf der Homepage des Toro-X 2012 zu finden.

veröffentlicht am 28.02.2012

Zweite Etappe der Alpentour Trophy 2011.  Foto: Regina Stanger
MTB

Alpentour Trophy 2011: Führungswechsel bei den Masters

Hart, härter, Alpentour. Kein Regen mehr, dafür giftige Steilrampen, knifflige Downhills und Schnee. Der Russe Alexey Medvedev triumphierte auch am zweiten Tag der Alpentour Trophy vor Uwe Hochenwarter aus Kärntnen.

Internationale Crocodile Trophy 2011.  Foto: Crocodile Trophy 2011
MTB

Crocodile Trophy 2011: Boelen triumphiert in Australien!

Nach zehn Etappen und einer Strecke von 1.200 Kilometern durch Regenwald und Wüste steht der Sieger der Crocodile Trophy 2011 in Australien fest: Jeroen Boelen gewinnt mit fast einer Stunde Vorsprung!

IXS European Downhill Cup 2012.  Foto: Thomas Dietze
MTB

IXS European Downhill Cup: 2012 als Horse Category

Der IXS European Downhill Cup wächst mit der Aufwertung zur Horse Category nun endgültig aus den Kinderschuhen: Künftig wird der IXS Downhill Cup nur noch für Lizenzfahrer offen sein. Die Saison 2012 beginnt am 28. und 29. April im schweizerischen Rivera!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz