Saisonende:
Bikepark Livigno lädt zum Mottolino Freeride Contest 2009

Am 27. September wird im Bikepark Livigno, Italien der Saisonabschluss zelebriert. Zur Feier des Tages lädt der Bikepark zum zweiten Mottolino Freeride Contest. Es finden Contests in den Diziplinen “Easy Downhill”, “Jump Session” und “Best Trick”.

Bikepark Livigno: Freeride Contest.  Foto: VeranstalterMit den Feierlichkeiten möchte der Bikepark Livigno zum Ende der Saison etwas an seine Gäste zurückgeben. Ein Großteil der Teilnehmer wird wohl wie im letzten Jahr aus Italien und seinen Anrainerstaaten kommen. In lockerer Atmospäre können die Teilnehmer dann die als „klein Tibet“ bezeichneten Hänge um Livigno befahren, die Trails für alle Könnerstufen bieten. Hierzu zählt auch der berühmt-berüchtigte Race-Track der Downhill Weltmeisterschaft 2005.

Der Mottolino Freeride Contest wird jedoch auf gemäßigteren Strecken ausgetragen, damit Teilnehmer aus allen Klassen (Kinder/Teens, Damen und Herren) auf ihre Kosten kommen.  Wer in allen drei Disziplinen gut abschneidet, kann auf Sachpreise wie Saisontickets oder Bike Equipment hoffen.

Der “Easy Downhill” wird auf einer leichteren Sektion des “Chemical Water” Trails ausgetragen, der aber immerhin einen Höhenunterschied von 200 Metern über eine Streckenlänge von einem Kilometer bietet. Bei der “Jump Session" wird der mittlere Teilbereich der “Easy Line” Strecke befahren werden. Es gibt keine Gaps zwischen den Absprüngen und Landungen, so dass die Sprünge auch für weniger routinierte Fahrer zu meistern sein werden.

Der “Best Trick” Contest verspricht den höchsten Spaßaktor: Auf dem großen “Swatch Shoot My Ride” Airbag können die Teilnehmer hierbei ohne Verletzungsrisiko ihre ausgefallensten Tricks darbieten. Im Anschluss daran sind die Teilnehmer zur einer Afterparty eingeladen, die Bike Saison in Livigno ausklingen zu lassen.

Weitere Informationen: www.mottolino.com.
 

veröffentlicht am 19.08.2009

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Lacondeguy beim Crankworx Slopestyle Contest in Whistler.  Foto: Veranstalter
MTB

Ergebnisse: Crankworx Slopestyle Contests in Whistler

Andreu Lacondeguy gelang beim Crankworx Slopestyle Contest in Whistler ein Trick, den vorher noch kein anderer Rider gestanden hat. Zwar reichte es am Ende nicht für den Gesamtsieg, aber der Best Trick Award war ihm somit sicher.

Petr Kraus in der Karibik.  Foto: Agustin Munoz/Red Bull Photofiles
Bike

Waghalsige Stunts vor toller Kulisse: Trial Meister Petr Kraus in der Karibik

Der fünfmalige tschechische Meister im Trial-Biking, Petr Kraus, war im Juni zehn Tage in der Karibik unterwegs. Dort zeigte er den verblüfften Ortsansässigen seine spektakulären Tricks. Dabei machte er auf den Inseln Grenada, St. Lucia, St. Vincent, Dominica und Barbados halt.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz