Extremebiken:
Das Race Across America 2008 hat begonnen

Das Race Across America 2008 hat begonnen. Das Rennen zählt zu einer der härtesten Radrennen der Welt und führt, wie der Name es sagt, einmal über den nordamerikanischen Kontinent. Am 8. Juni startete die "Tortour" ihre erste Etappe von Oceanside nach Annapolis.

Start des Race across Amerika 2008.  Foto: Werner EhrenhoeferUm Punkt 12 Uhr Ortszeit startete in Oceanside/Kalifornien am 8. Juni die 27ste Auflage des wohl härtesten Radrennens der Welt – das Race Across America. Und bereits nach den ersten Stunden zeichnet sich ein spannender Wettkampf ab. Der Österreicher Gerhard Gulewicz und der Slowene Juri Robic, dreifacher Gewinner dieser Tortour, dominieren bislang den Rennverlauf. Kopf an Kopf, getrennt nur durch wenige Meter, fighten sie die letzten 18 Stunden abwechselnd um die Führung. Der Drittplatzierte, der Spanier Julian Sanz Garcia, liegt nach 550 von insgesamt 4.850,2 Kilometern schon deutlich hinter den Beiden.

Robic, der den Grundstein für seine bisherigen Siege jeweils am Beginn des Rennens und in der ersten Nacht durch enorm hohes Anfangstempo legte, konnte in diesem Abschnitt keinen entscheidenden Vorteil herausfahren. Gulewicz ist immer in Schlagweite.

www.raceacrossamerica.org

veröffentlicht am 11.06.2008

Extremsportler Gerhard Gulewicz.  Foto: Werner Ehrenhoefer
Bike

Race Across America 2008: Gulewicz muss Rennen beenden

Der österreichische Extremradfahrer Gerhard Gulewicz muss das Race Across America 2008 vorzeitig beenden. Bereits zu Beginn der Tour von Oceanside/Kalifornien nach Annapolis ist er so schwer gestürzt, dass eine Weiterfahrt für ihn nicht in frage kommt.

Das Fahrerfeld der Bike Trans Germany 2008.  Foto: Wolfgang Watzke
Bike

Bike Trans Germany 2008: Gesamtsieger stehen fest

Am Samstag, den 7. Juni ist die zweite Bike Trans Germany zu Ende gegangen. Das Craft & Friends Team Bianchi konnte den Titel und den finalen Etappensieg holen. Die Sachenmasters und das Damenteam Cube WLS haben ihren Vorjahressieg verteidigt.

Extremmountainbiker Gerhard Gulewicz.  Foto: Martin Steiger/sportbild.at
Bike

Race Across Amerika 2008: Gerhard Gulewicz wieder dabei

Eines der härtesten Radrennen der Welt geht in ihre 27. Runde: Das "Race Across America" startet 2008 in Kalifornien und stellt seine Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder vor neue Herausforderungen. Mit am Start, der Extrem-Mountainbiker Gerhard Gulewicz aus Österreich.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz