Jung und Alt beim Rookie Jam in Köln:

Der 3. Kölner Rookie Jam sprengte alle Erwartungen. Wer beim 3. Kölner Rookie Jam am 5. April in den AbeunteuerHallenKALK live dabei war, macht sich um den BMX-Nachwuchs keine Sorgen mehr. BMX rules!

Gruppenfoto Rookie Jam 2008.  Foto: Pierre Mandt, spielbetriebInsgesamt 96 Teilnehmer, darunter sogar Vertreter aus den Niederlanden, Frankreich, Belgien und der Schweiz, gingen in den Klassen Rookies, Amateure und E.T.-Class im bike & skatepark an den Start und sorgten dafür, dass die Abenteuerhallen fast aus allen Nähten platzten.

Das Konzept der Veranstaltung, in erster Linie jungen Anfängern, den Rookies, die Möglichkeit zu bieten, in entspannter Atmosphäre, Wettkampf-Luft zu schnuppern, ging auf. Zudem sollen mit den Amateuren auch Fahrer angesprochen werden, die schon richtige Experten auf dem Bike sind. Aber auch die neu hinzugekommene E.T.-Class für die Oldschool-Vertreter des BMX-Sports hat voll eingeschlagen. Das Ergebnis sprengte alle Erwartungen: Insgesamt 48 Rookies, 38 Amateure und 10 Oldschooler aus der E.T.-Class brachten die Halle zum Kochen!

So groß wie das Teilnehmerfeld war auch der Altersunterschied der Akteure. Während die jüngsten Starter bei den Rookies gerade mal drei Jahre alt waren, hatte der älteste Vertreter der E.T.-Class immerhin schon 41 Lenze auf dem Buckel. Der Leistung tat das keinen Abbruch. In allen drei Klassen wurde ordentlich gerockt, vor allem aber bei den Amateuren. Hier wurden Backflips, 720’s und 360 Tailwhips ausgepackt, allesamt Hammer-Moves, die selbst bei einem Pro-Contest für Furore gesorgt hätten.

Dominique Leibin beim Rookie Jam 2008 in Köln.  Foto: Pierre Mandt, spielbetriebGanz besonders die kleinsten Vertreter bei den Rookies, die zum Teil auf Laufrädern über den Parcours fegten und sich selbst von derben Stürzen nicht abschrecken ließen, begeisterten das Publikum. Aber auch der Auftritt der E.T.-Class wurde von den Fans frenetisch gefeiert. Zumal große Namen ehemaliger Helden der 20-Zoll-Zunft das Starterfeld zierten, darunter sogar Weltmeister und Deutsche Meister. Mit ihren stylishen Tricks und passender Mucke aus den Achtzigern verwandelte die Oldschool-Fraktion die Kalker Abenteuerhalle in einen tosenden Hexenkessel. Allen voran BMX-Veteran und Ex-Weltmeister Peter Jandt (39), der seine Mörder-Airs bis knapp unters Hallendach zog.

Alle BMX Fans, die diese gelungene Veranstaltung verpasst haben, sollten sich den Rookie Jam 2009 schon mal vormerken.

veröffentlicht am 08.04.2008

Bike

BMX Videos

Auf dieser Seite präsentieren wir Euch BMX-Clips von vergangenen Veranstaltungen, Previews und Trailer und jede Menge Videos mehr - das alles natürlich kostenlos.

Die BMX Masters finden auch 2008 wieder in Köln statt Foto: woodagephoto
Bike

Der Termin der BMX Masters 2008 in Köln steht!

Der BMX Freestyle Contest findet im kommenden Jahr vom 4. bis 6. Juli 2008 im Kölner Jugendpark statt.

Tobias Wicke.
Bike

10 Fragen an Tobias Wicke

Der Berliner BMX-Rider Tobias Wicke erzählt im Interview, wie er zum BMX gekommen ist und welche anderen Talente sonst noch in ihm schlummern.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz