Red Bull X-Fighters 2013:
Unglück überschattet FMX-Contest

Der erste Saisonlauf der Red Bull X-Fighters World Tour 2013 in Mexiko wurde von der Trauer um die kürzlich verstorbene japanische FMX-Legende Eigo Sato überschattet.

Red Bull X-Fighterse Mexico City 2013.  Foto: Jörg Mitter/Red Bull Content PoolBeim ersten Event der Red Bull X-Fighters World Tour 2013 bewies der Franzose Tom Pages einmal mehr, dass man auch ohne Backflip ein FMX-Event gewinnen kann. Am 8. März überzeugte er in der Stierkampf Arena von Mexico City mit Body Varials und einem Flair 540.

Red Bull X-Fighters Mexico 2013: Sherwood geschlagen 

Red Bull X-Fighterse Mexico City 2013.  Foto: Jörg Mitter/Red Bull Content PoolZum ersten Mal seit der X-Fighters World Tour 2010 waren die Freestyle-Motocrosser wieder in Mexico City zu Gast. Da die mexikanische Hauptstadt auf über 2.000 Höhenmeter liegt, stand den Ridern bei ihren bis zu 15 Meter hohen und 30 Meter weiten Sprüngen deutlich weniger Motorenleistung als gewohnt zur Verfügung.

Obwohl er hier bereits 2009 gewonnen hatte, lief es für den amtierenden Champion Levi Sherwood in Mexico City nicht so gut. Vor 38.000 Zuschauern musste sich der Neuseeländer in der größten Stierkampfarena des Landes bereits im Halbfinale dem Spanier Danny Torres geschlagen geben.

R.I.P Eigo Sato

So richtig genießen konnte Tom Pages seinen zweiten Erfolg bei einem Red Bull X-Fighters Event jedoch nicht. Zu Ehren des langjährigen X-Fighter-Fahrers Eigo Sato trug der Franzose ein Trikot mit dessen Namen. Der Japaner war im Februar bei einem Trainingsunfall in seinem Heimatland ums Leben gekommen.

Red Bull X-Fighterse Mexico City 2013.  Foto: Jörg Mitter/Red Bull Content PoolTom Page zeigte in Mexico City trotz der Trauer um seinen Weggefährten Sato seinen schwierigsten und spektakulärsten Tricks. Wie schon im letzten Jahr bei den X-Fighters in München überzeugte er vor allem durch den Special Flip, den Volt und den Flair 540. „Ob dieses Jahr mein Jahr wird, weiß ich nicht“, so Pages. „Ich werde weiterhin trainieren und versuchen, neue Tricks zu lernen.“

Weitere Infos bekommt ihr auf der Website der Red Bull X-Fighters. Checkt die Highlights im Video!

 

veröffentlicht am 11.03.2013
Bildergalerie

Thomas Pages gewinnt die Red Bull X-Fighters in München.  Foto: Jörg Mitterer, Red Bull Content Pool
Freestyle Motocross

Red Bull X-Fighters in München: Ergebnisse und Bilder

30.000 Zuschauer feierten die Premiere der Red Bull X-Fighters in München! Sie wurden Zeuge, wie sich ein Franzose mit noch nie in einem Contest gesehenen Tricks den Sieg holte.

X-Fighters Sydney 2012.  Foto: Veranstalter
Freestyle Motocross

X-Fighters 2012: Trickfeuerwerk im Hafen von Sydney

Mit Double Backflips, Frontflips und anderen Highlights feuerten die X-Fighters am 6. Oktober ein wahres FMX-Feuerwerk in Sydney ab. Checkt im Artikel, welche Verrücktheiten die FMXer der X-Fighters Sydney 2012 sonst noch ausgepackten!

X-Fighters Saisonfinale in Sydney.  Foto: Andreas Langreiter/Global News Room/Red Bull Content Pool
Freestyle Motocross

X-Fighters 2013: Alle Termine zur neuen Saison

In der vergangenen Saison holte Levi Sherwood den Titel bei der X-Fighters World Tour. Für das nächste Jahr wurde die Tour noch einmal verlängert und mit Stopps in Südafrika und Japan stehen zwei gänzlich neue Stopps auf dem Programm.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

FMX Specials

FMX News
Freestyle Motocross Nachrichten

FMX Videos
Jetzt kostenlos ansehen!

FMXer im Interview
Lies, was diese Freestyle Motocrosser zu sagen haben!

FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Night of the Jumps
Alle Infos zur Eventserie Night of the Jumps!

Red Bull X-Fighters
Alle Infos zu den Red Bull X-Fighters

Travis Pastrana
Alle Infos zu Travis Pastrana

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz