Red Bull X-Fighers Osaka 2013:
Fünfkampf in Japan

Vor dem drittletzten Tourstopp der Red Bull X-Fighters im japanischen Osaka kämpfen noch mindestens fünf Rider um den Titel auf der World Tour.

Red Bull X-Fighters Osaka 2013: Training.  Foto: Jörg Mitter/Red Bull Content PoolNachdem Freestyle Motocross in Ostasien in den letzten Jahren immer populärer geworden ist, bekommt Japan in diesem Jahr zum ersten Mal einen Stopp auf der Red Bull X-Fighters World Tour. Am 1. Juni kämpfen einige der weltbesten Freestyle Motocrosser vor dem weltberühmten Schloss von Osaka um wertvolle Punkte für die Gesamtwertung.

Geheimfavorit in Osaka

Red Bull X-Fighters Osaka 2013: Training.  Foto: Jörg Mitter/Red Bull Content PoolVor dem Contest im Nishinomaru Garten haben noch jede Menge Rider die Chance, sich die Krone bei den Red Bull X-Fighters 2013 aufzusetzten. So hat der Localhero Taka Higashino zwar erst an einem Lauf der X-Fighters in diesem Jahr teilgenommen, konnte sich aber in Glen Helen gleich den dritten Platz sichern. Bei noch drei ausstehenden Events hat der zweifache X Games Sieger durchaus noch Chancen auf den Titel.

"Ich freue mich wirklich auf den Stopp in Osaka, auch wenn ich ein bisschen nervös bin in meiner Heimatstadt," so Higashino. "Ich bin mir sicher dass die Leute unsere Show lieben werden. Es wird mit Sicherheit ein großes Event für Osaka und für ganz Japan."

Franzose auf dem Weg zum Titel?

Red Bull X-Fighters Osaka 2013: Training.  Foto: Jason Halayko/Red Bull Content PoolNach seinem zweiten Platz in Glen Helen führt  Mexico City Sieger Tom Pages aus Frankreich die Gesamtwertung mit 245 Punkten an. Allerdings ist sein ärgster Verfolger Dany Torres derzeit ebenfalls in Topform: Er konnte sich bei der Night of the Jumps in Hamburg den Sieg sichern. Torres muss sich den zweiten Platz allerdings mit dem Australier Rob Adelberg teilen: Beide Rider haben derzeit 210 Punkte auf dem Konto.

Der letzte im Kreis der Favoriten ist Vorjahressieger Levi Sherwood: Nachdem er seinen Start in Glen Helen verletzungsbedingt absagen musste, liegt der Neuseelaänder mit 145 Punkten auf dem vierten Platz.

Weitere Infos und den Live Stream findet ihr auf der Website der Red Bull X-Fighters.

veröffentlicht am 29.05.2013
Bildergalerie

Red Bull X-Fighterse Mexico City 2013.  Foto: Jörg Mitter/Red Bull Content Pool
Freestyle Motocross

Red Bull X-Fighters 2013: Unglück überschattet FMX-Contest

Der erste Saisonlauf der Red Bull X-Fighters World Tour 2013 in Mexiko wurde von der Trauer um die kürzlich verstorbene japanische FMX-Legende Eigo Sato überschattet.

Red Bull X-Fighters Dubai 2013.  Foto: Jörg Mitter/Red Bull Content Pool
Freestyle Motocross

Red Bull X-Fighters Dubai 2013: Kann Pages doch Backflips?

Vor dem höchsten Gebäude der Welt versuchte sich der Führende der Gesamtwertung mal wieder an einem Trick, den er eigentlich seit Jahren nicht mehr zeigt.

Red Bull X-Fighters Glen Helen 2013.  Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Freestyle Motocross

Pages auf dem Weg zum X-Fighters Titel

Für Tom Pages war der Abbruch der Red Bull X-Fighters in Glen Helen ein Segen: Durch seinen zweiten Qualifikationsplatz holte er sich die Führung in der Gesamtwertung zurück.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

FMX Specials

FMX News
Freestyle Motocross Nachrichten

FMX Videos
Jetzt kostenlos ansehen!

FMXer im Interview
Lies, was diese Freestyle Motocrosser zu sagen haben!

FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Night of the Jumps
Alle Infos zur Eventserie Night of the Jumps!

Red Bull X-Fighters
Alle Infos zu den Red Bull X-Fighters

Travis Pastrana
Alle Infos zu Travis Pastrana

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz