Red Bull Wings Academy 2014:
Traumjob Freestyle-Mountainbiker?!

Ihr seid begnadete Freestyle-Mountainbiker und wollt einen Einblick in die Welt der Pros gewinnen? Dann rockt mit Peter Henke die besten Spots der Republik!

Peter Henke in Action.  Foto: Christoph Laue/Red Bull Content PoolNicht nur der Fakt, dass der Red Bull District Ride 2014 Teil der Diamond Series der FMB World Tour 2014 ist, macht das Event in Nürnberg zu einem der Bike-Highlights des Jahres 2014: In diesem Jahr haben erstmals 15 Slopestyle-Rookies die Chance auf einem ganz besonderen Roadtrip einen Einblick in die Welt der Pros zu gewinnen. Bei der Red Bull Wings Academy shreddet ihr gemeinsam mit Peter Henke die besten Spots der Republik und seit bei seinem persönlichen Saisonhighlight hautnah mit dabei!

Top Spots, Top Fun

Peter Henke schiebt sein Bike zurück.  Foto: Christoph Laue/Red Bull Content PoolIn den Köpfen der Fans besteht das Leben der Profis der FMB World Tour 2014 nur daraus, mit Freunden durch die Weltgeschichte zu tingeln und dabei die besten Spots zu shredden. Auf genau dieses Gefühl dürfen sich nun 15 junge Rider im Alter von 15 bis 19 Jahren freuen: Bei der Red Bull Wings Academy - Road to District Ride 2014 reisen sie vier Tage lang mit den momentan besten deutschen Ridern zu den krassesten Spots der Republik.

Im gecharterten Nightliner geht es dann von Nünberg aus zu den besten Bikelocations Deutschlands. Das Highlight des Trips dürfte dabei der Stopp an Peter Henkes Homespot in Ingelheim sein, bei dem auch Petes Teamkollege Anton 'Cleanlander' Thelander aus Schweden mit von der Partie ist. Dabei darf ein übertriebener Sprung in den Airbag genauso wenig fehlen, wie eine ordentliche Dirtpark-Session.

Pete is begeistert

Auf dem Weg zum Spot: Peter Henke.  Foto: Christoph Laue/Red Bull Content PoolPeter Henke, der es im letzten Jahr zum ersten Mal in die Top Ten der FMB World Tour geschafft hat, freut sich bereits auf die Tour: "Die Dirt-Szene in Deutschland wächst und wir haben hier viele Talente mit Potential. Ich freue mich wahnsinnig darauf, die Rookies zu coachen und ihnen Tipps mit auf den Weg zu geben. Für mich selbst ist der Red Bull District Ride ein absolutes Highlight. Umso cooler, dass auch der Nachwuchs die Chance hat, den Weg dorthin hautnah mitzuerleben!“

Zum Abschluss des Trips geht es schließlich am 6. September zurück nach Nürnberg: Dort blicken die Youngster hinter die Kulissen des Red Bull District Rides und treffen auf Szenegrößen wie Martin Söderström oder Brandon Semunuk.

Weitere Infos und die Anmeldung findet ihr auf der Website der Red Bull Wings Academy - Road to District Ride.

veröffentlicht am 13.05.2014

Hall of Dirt Stuttgart 2014.  Foto: Jan Fassbender
MTB

Hall of Dirt 2014 : Belgier siegt für Frankreich

Obwohl Mountainbike-Star Thomas Genon aus Belgien stammt, führte er am Wochenende beim Hall of Dirt Stuttgart 2014 Team France in der Team-Challenge zum Triumph.

Vienna Air King 2014.  Foto: Jan Fassbender
MTB

Vienna Air King 2014: Rheeder feiert Comeback

Brett Rheeder endlich wieder in Bestform: Nach seiner schweren Rückenverletzung im letzten Jahr brillierte der Kanadier beim Vienna Air King 2014.

Rocket Air Slopestyle 2014.  Foto: andremaurer.ch
MTB

Swatch Rocket Air 2014: Schon wieder Genon!

Auch sein dritter Auftritt auf der FMB World Tour 2014 entpuppte sich für Thomas Genon als voller Erfolg: In der Eishalle von Thun feierte der Belgier seinen zweiten Saisonsieg.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz