Night of the Jumps 2011:
Sheehans Triumpf in Russland

In Penza feierten die FMX-Fans die erste Night of the Jumps auf russischen Boden. Der neue Überflieger Josh Sheehan setzte seine Erfolgsgeschichte fort und holte sich zum fünften Mal in Folge den Sieg. Wie unsere deutschen Rider abschnitten, erfahrt ihr hier.

David Rinaldo.  Foto: Oilver Franke / IFMXF.comStrahlender Sonnenschein bescherte der Night of the Jumps in Russland einen grandiosen Empfang. Zum ersten Wettbewerb in der FIM Freestyle MX World Championship Geschichte auf russischen Boden feuerten 15 Freestyle Motocrosser aus sieben Nationen ihre Trickraketen in den Himmel über Penza.

Als Josh Sheehan die Landeklappen zum triumphalen Finallauf ausfuhr, zog das ausverkaufte Rugbystadion in der Juri-Gagarin-Straße als historische Stätte in die Freestyle Motocross Geschichtsbücher ein. Red Bull Fahrer Petr Pilat aus Tschechien verletzte sich im Training und konnte nicht starten.

Nikolay Ivankov, Michael Jarygin und Vladimir Jarygin vertraten die russischen Farben, nachdem sich Aleksey Kaleshnikov unter der Woche den Fuß brach und passen musste. Sie wussten ihre Landsleute zu begeistern, konnten aber mit den WM-Fahrern noch nicht mithalten und verabschiedeten sich nach der Vorrunde in die Red Bull Pits.

Auch die drei Deutschen um Hannes Ackermann, Lukas Weis und Fabian Bauersachs zeigten sehr gute Leistungen, mussten aber nach der Qualifikation ebenfalls ihren Rückzug antreten.

Der zweimalige Weltmeister Remi Bizouard haderte schon im Training mit dem Wind und hatte auch im Run etwas Probleme. Somit war für ihn das Finale unerreichbar. Das erkämpften sich Jose Miralles und Maikel Melero aus Spanien, Libor Podmol aus Tschechien, David Rinaldo aus Frankreich, Javier Villegas aus Chile und Josh Sheehan aus Australien.

Javier Villegas in Action.  Foto: Oilver Franke / IFMXF.comIm Whip-Contest gewann Josh Sheehan vor Lokalmatador Michael Jarygin. Den Maxxis Highest Air entschied Maikel Melero mit übersprungenen 8,00 Metern für sich.

Zum Finale tauchte die Sonne das Stadion in weiche Farben und bildete einen wunderschönen Kontrast zur harten Trickschlacht der WM-Aspiranten. Im spanischen Duell konnte sich Newcomer Maikel Melero mit Tricks wie dem Airplane sowie vielen Flipcombos gegen „El Loco“ Miralles durchsetzen und flog auf Platz fünf.

Nach seinem Rippenbruch grenzte es schon an ein Wunder, das Libor Podmol in Penza starten konnte und dann sogar in die Endrunde einzog. Für das Podium reichte es damit aber nicht. Das wurde zwischen David Rinaldo, Javier Villegas und Josh Sheehan ausgefochten.

Josh Sheehan.  Foto: Oilver Franke / IFMXF.comRinaldo legte mit Airplane und Doublegrab Flip ordentlich vor. Villegas konterte mit Nac Underflip und Tsunami Flip. Sheehan setzte mit Clicker 360 sowie Lazyflip noch einen drauf und gewann schließlich verdient die erste Night of the Jumps in Russland vor dem Chilenen und Rinaldo.

Mit dem zweiten Platz beim Russland Grand Prix baut Javier Villegas seine Führung in der FIM Freestyle MX World Championship aus. 13 Punkte liegt der Chilene jetzt vor dem Zweitplatzierten Remi Bizouard. Jose Miralles folgt in Lauerstellung nur drei Zähler dahinter auf Rang drei.

Der letzte WM-Wettbewerb vor der langen Night of the Jumps Sommerpause wird am morgigen Sonntag ebenfalls im Rugbystation Penza abgehalten.

Facts Night of the Jumps – FIM Freestyle MX World Championships Penza, 18. Juni 2011:

Ergebnis NIGHT of the JUMPs – Finale
1. Josh Sheehan  AUS MA  Honda  475 Points
2. Javier Villegas  CHL AMA  Yamaha 466 Points
3. David Rinaldo  FRA FFM  Yamaha 450 Points
4. Libor Podmol  CZE ACCR  Suzuki  441 Points
5. Maikel Melero  ESP RFME   Yamaha 421 Points
6. Jose Miralles  ESP RFME  KTM  411 Points

Ergebnis Whip Contest
1. Josh Sheehan  AUS MA  Honda
2. Michael Jarygin RUS MFR  Honda  

Ergebnis Highest Air
1. Maikel Melero  ESP RFME   Yamaha 8,00 Meter
2. Massimo Bianconcini ITA DMSB  KTM  7,80 Meter

FIM Freestyle MX World Championships
Ranking (after 6th contest)
1. Javier Villegas  CHL AMA  Yamaha 104 Points
2. Remi Bizouard  FRA FFM  Yamaha   91 Points
3. Jose Miralles  ESP RFME  KTM    88 Points
4. Libor Podmol  CZE ACCR  Suzuki    72 Points
5. Maikel Melero  ESP RFME   Yamaha   70 Points
6. Josh Sheehan  AUS MA  Honda    60 Points
7. David Rinaldo  FRA FFM  Yamaha   58 Points
8. Fabian Bauersachs GER DMSB  KTM    47 Points
9. Romain Izzo  FRA FFM  Yamaha   47 Points
10. Hannes Ackermann  GER DMSB  KTM    34 Points
11. Lukas Weis  GER DMSB  Suzuki    29 Points
12. Massimo Bianconcini ITAL ACCR  KTM    28 Points
13. Petr Pilat  CZE ACCR  KTM       17 Points
14. Kai Haase  GER DMSB  Suzuki    10 Points
15. Vanni Oddera   ITA ACCR  KTM      6 Points

veröffentlicht am 19.06.2011

Red Bull X-Fighters World Tour 2011: Tourstopp in Brasilien.  Foto:  Joerg Mitter für Red Bull X-Fighters
Freestyle Motocross

Red Bull X-Fighters 2011: Adams gewinnt in Brasilien

Unglaubliche 100.000 Fans feierten beim Red Bull X-Fighters Tourstopp in Brasilien den Sieg von Freestyle Motocross Pro Nate Adams. Wer sich beim zweiten Stopp der FMX-Serie noch aufs Podium trickste, erfahrt ihr hier.

 Foto: IFMXF.com
Freestyle Motocross

Night of the Jumps 2011: FMX Finale steigt in Bulgarien

Der Austragungsort für das Finale der Night of the Jumps steht fest. Die Freestyle Motocross Helden werden sich zum Final Run des FIM Freestyle MX World Championship im bulgarischen Sofia treffen und dort die Luft zum brennen bringen.

Bike

FMX Videos

Atemberaubende Stunts auf zwei Rädern: Freestyle Motocross Videos zum kostenlosen Anschauen auf dieser Seite. Regelmäßig upgedatet.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

FMX Specials

FMX News
Freestyle Motocross Nachrichten

FMX Videos
Jetzt kostenlos ansehen!

FMXer im Interview
Lies, was diese Freestyle Motocrosser zu sagen haben!

FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Night of the Jumps
Alle Infos zur Eventserie Night of the Jumps!

Red Bull X-Fighters
Alle Infos zu den Red Bull X-Fighters

Travis Pastrana
Alle Infos zu Travis Pastrana

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz