Remi Bizouard ist neuer FMX-Weltmeister:

In einem packenden Finale bei der Night of the Jumps in Riga gewann der Franzose Remi Bizouard verdient und verwies den zweimaligen Vize-Weltmeister Libor Podmol aus Tschechien auf Platz 2. Dritter wurde der Schwede Fredrik Johansson.

Libor Podmol.  Foto: Oliver Franke / IFMXF.com7.000 Besucher kamen in die Arena Riga, um die Night of the Jumps, den neunten Wettbewerb der FIM Freestyle MX World Championship, zu erleben. Und schon in der Qualifikation spürte man die Hochspannung. Wie schon am Vortag konnten sich Brice Izzo, Brody Wilson, Libor Podmol, Ailo Gaup und Remi Bizouard mit überzeugenden Runs für das Finale qualifizieren. Massimo Bianconcini schaffte es diesmal nicht unter die besten Sechs. Dafür stürmte Fredrik Johansson mit seiner 4-Takt-Suzuki in die Endrunde.

Bianconcini konnte dafür den Whip Contest vor Lukas Weis und Steve Mini für sich entscheiden. Gilles Dejong siegte im Highest Air. Aber alles das geriet zum Nebenschauplatz. Sämtliche Augen in der lettischen Hauptstadt waren auf Remi Bizouard, Libor Podmol und Fredrik Johansson gerichtet. Der Tscheche und der Schwede hätten sich deutlich vor dem Franzosen platzieren müssen, um eine vorzeitige Meisterfeier zu verhindern. Johansson legte als Erster des Finales gut los. Mit Tricks wie Stripper, Cordova Flip und Switchblade konnte er den US-Boy Brody Wilson auf Platz 6 verweisen. Am Ende reichte es für ihn aber nur zum fünften Rang.

Libor Podmol zündete erneut ein Backflipfeuerwerk. Er zeigte Cliffhanger Flip, Switchblade Flip, Tsunami Flip, No-Hand-Flip und im Double-Up einen 1-Hand Underflip. Damit ließ er schon mal Ailo Gaup, den FMX Weltmeister 2007 hinter sich.

So musste Remi Bizouard als letzter Fahrer des Finales die Nerven behalten. Das gelang ihm aber eindrucksvoll. Mit No-Hand-Flip, Switchblade to Switchblade Flip, Cliffhanger Flip und dem Ruler Flip im Double-Up konnte er sich an die Spitze setzen und den WM-Titel vorzeitig nach Frankreich holen.

Bei den letzten beiden Runden der FIM Freestyle MX World Championships am 29. November in Namibia und 13. Dezember in Brasilien steigt der Kampf um den Vizeweltmeistertitel. Schafft es der Tscheche Libor Podmol zum dritten Mal hintereinander oder macht Fredrik Johansson doch noch das Rennen?

veröffentlicht am 27.10.2008

Bike

FMX Videos

Atemberaubende Stunts auf zwei Rädern: Freestyle Motocross Videos zum kostenlosen Anschauen auf dieser Seite. Regelmäßig upgedatet.

Wicke, Grosic, Rasouli, Korthaus.  Foto: Bause
Bike

Charity-Aktion zugunsten von Wings for Life

Eine innovative Wohltätigkeitsaktion findet ab dem 11. November auf eBay statt: Signierte Helme von internationalen Mountainbikern und BMXern werden zur Versteigerung auf dem Auktionsportal angeboten.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz