Night of the Jumps 2011:
Lukas Weis hat´s geschafft

Lukas Weis aus Deutschland flippte sich bei der Quali der Night of the Jumps aufs Siegertreppchen. Er ist somit bei den Finals in Linz dabei, wo er sich gegen die FMX-Stars wie Landsmann Hannes Ackermann behaupten muss.

Lukas Weis bei der Night of the Jumps in Linz.  Foto: Oliver Franke / IFMXF.comMit viel Spannung schaute die Freestyle Motocross Szene nach Linz, wo erstmalig eine Vorqualifikation für die Europameisterschaft der Night of the Jumps ausgefahren wurde. Neun Fahrer aus fünf Nationen reisten hierzu nach Österreich und kämpften um die verbleibenden sechs Plätze der ersten beiden Runden der UEM Freestyle MX European Championship.

Der Spanier Maikel Melero, Lukas Weis aus Deutschland sowie Lokalmatador Thomas Wirnsberger tricksten sich mit vielen Flip-Kombinationen auf die Positionen eins bis drei und rücken damit ins Fahrerfeld der Night of the Jumps. Ihnen folgen Dennis Garhammer aus Deutschlabd, Martin Schenk aus Österreich und der Tscheche Radek Bilek.

Maikel Melero bei der Night of the Jumps in Linz.  Foto: Oliver Franke / IFMXF.comDiese sechs FMX-Athleten treffen am Freitag und Samstag auf den Weltmeister Libor Podmol aus Tschechien, Vize-Weltmeister Brice Izzo aus Frankreich, spanischen WM-Dritten Jose Miralles sowie auf den ehemaligen Weltmeister Remi Bizouard, Italiens FMX-Ikone Massimo Bianconcini und den zweimaligen Deutschen FMX Meister Hannes Ackermann.

Ausgeschieden sind leider die beiden Tschechen Ales Liemann und Frantisec Maca sowie Branislav Niks aus der Slowakei.


Night of the Jumps Quali in Linz.  Foto: Oliver Franke / IFMXF.comErgebnisse Open Qualifier Night of the Jumps Linz:

1. Maikel Melero (ESP)  293 Punkte
2. Lukas Weis (GER)   263 Punkte
3. Thomas Wirnsberger (AUT) 247 Punkte
4. Dennis Garhammer (GER) 239 Punkte
5. Martin Schenk (GER)  236 Punkte
6. Radek Bilek (CZE)   206 Punkte
7. Ales Liemann (CEZ)  202 Punkte
8. Frantisec Maca (CZE)  154 Punkte
9. Branislav Niks (SLK)  132 Punkte

veröffentlicht am 14.01.2011

Fabian Bauersachs ist FMXer des Jahres 2010
Freestyle Motocross

Fabian Bauersachs ist FMXer des Jahres 2010

Fabian Bauersachs konnte sich bei der offiziellen Wahl zum „Freestyle Motocrosser des Jahres 2010“ durchsetzen. Der gebürtige Coburger gewann gegen Lukas Weiss, Kai Haase, Hannes Ackermann und dessen jüngeren Bruder Luc Ackermann.

Night of the Jumps.  Foto: Oliver Franke / IFMXF.com
Freestyle Motocross

Night of the Jumps 2011: Alle Termine, alle Infos

Die Night of the Jumps startet 2011 richtig durch. Der FIM Freestyle MX World Championship, die International Events und auch die Europameisterschaft starten im nächsten Jahr unter der Flagge der Night of the Jumps. Hier bekommt ihr alle Tourdaten.

Bike

FMX Videos

Atemberaubende Stunts auf zwei Rädern: Freestyle Motocross Videos zum kostenlosen Anschauen auf dieser Seite. Regelmäßig upgedatet.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

FMX Specials

FMX News
Freestyle Motocross Nachrichten

FMX Videos
Jetzt kostenlos ansehen!

FMXer im Interview
Lies, was diese Freestyle Motocrosser zu sagen haben!

FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Night of the Jumps
Alle Infos zur Eventserie Night of the Jumps!

Red Bull X-Fighters
Alle Infos zu den Red Bull X-Fighters

Travis Pastrana
Alle Infos zu Travis Pastrana

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz