Night of the Jumps kommt nach Graz:

Der spanische Freestyle Motocrosser Jose Miralles - der Überraschungssieger bei der Night of the Jumps in Berlin - wird in Graz versuchen, seine WM-Führung mit guten Platzierungen weiter auszubauen.

José Miralles bei der Night of the Jumps.  Foto: Oliver Franke / IFMXF.com12 FMX Fahrer aus neun Nationen starten bei der Night of the Jumps in Graz zum dritten und vierten Wettbewerb der FIM Freestyle MX World Championships. Wie schon beim Saisonauftakt in Berlin sind mit Remi Bizouard (FRA) und Libor Podmol (CZE) der Weltmeister und Vize-Weltmeister der vergangenen Saison dabei. Beide müssen nach den Patzern in Berlin schon alles riskieren, um den Anschluss zum ersten Platz nicht zu verlieren. Derzeit liegen sie mit 13 Punkten Abstand zurück.

Der Spanier Jose Miralles, der Überraschungssieger bei der Night of the Jumps in Berlin, wird versuchen seine WM-Führung mit guten Platzierungen in Graz weiter auszubauen. Ihm sitzt Brice Izzo (FRA) im Nacken, der alles geben wird, um an Miralles vorbeizuziehen. Und auch die beiden Dritt- und Viertplatzierten der Weltmeisterschaft 2008, Fredrik Johansson (SWE) und Fabian Bauersachs (GER), werden in der Schwarzlhalle alles daran setzen, den Abstand nach oben zu verkürzen.

Nicht dabei sind der nach wie vor verletzte Ailo Gaup aus Norwegen und Australiens Steve Mini, der wegen einer Ohrenentzündung Flugverbot erteilt bekam. Für sie starten bei der Night of the Jumps in Graz die Deutschen FMXer Freddy Peters und Hannes Ackermann. Gespannt sein darf man auch auf den österreichischen Lokalmatadoren Martin Schenk, der in Graz um seine ersten WM-Punkte 2009 kämpfen wird. US-Boy Brody Wilson, Gilles Dejong aus Belgien und der Italiener Massimo Bianconcini komplettieren das Fahrerfeld.

Fahrerfeld Night of the Jumps  / FIM Freestyle MX World Championship Graz:
Remi Bizouard (FRA)
Libor Podmol (CZE)
Fredrik Johansson (SWE)
Brody Wilson (USA)
Jose Miralles (ESP)
Massimo Bianconcini (ITA)
Gilles Dejong (BEL)
Brice Izzo (FRA)
Fabian Bauersachs (GER)
Freddy Peters (GER)
Hannes Ackermann (GER)
Martin Schenk (AUT)

veröffentlicht am 15.04.2009

Remi Bizouard bei der Night of the Jumps in Graz.  Foto: Oliver Franke / IFMXF.com
Freestyle Motocross

Night of the Jumps in Graz: Remi Bizouard schlägt zurück!

Der Night of the Jumps Track in der Schwarzlhalle bei Graz war dieses Jahr besonders anspruchsvoll und verlangte den Freestyle Motocrossern alles ab. Weltmeister Remi Bizouard nutzte seine Chance!

Jose Miralles in Berlin.  Foto: Oliver Franke / IFMXF.com
Freestyle Motocross

Night of the Jumps: Miralles bringt Berlin zum Beben

Auch zum zweiten Tag der Night of the Jumps in Berlin kamen die Besucher in Scharen in die o2 Arena. 8.000 Zuschauer verfolgten die zwölf FMX-Fahrer aus neun Nationen bei ihrem spektakulären Kampf um Weltmeisterschaftspunkte.

Bike

FMX Videos

Atemberaubende Stunts auf zwei Rädern: Freestyle Motocross Videos zum kostenlosen Anschauen auf dieser Seite. Regelmäßig upgedatet.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

FMX Specials

FMX News
Freestyle Motocross Nachrichten

FMX Videos
Jetzt kostenlos ansehen!

FMXer im Interview
Lies, was diese Freestyle Motocrosser zu sagen haben!

FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Night of the Jumps
Alle Infos zur Eventserie Night of the Jumps!

Red Bull X-Fighters
Alle Infos zu den Red Bull X-Fighters

Travis Pastrana
Alle Infos zu Travis Pastrana

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz