Mottolino Freeride Contest in Livigno:

Das Mottolino Freeride Contest in Livigno ist ein Spaß-Event mit zwei Disziplinen. Was die Besucher darüber hinaus, erfahrt ihr im Artikel.

Mottolino Freeride Contest in Livigno.  Foto: VeranstalterDie dritte Auflage des Mottolino Freeride Contest in Livigno am 25. September 2010 lädt dazu ein, den Saisonabschluss des Swatch Bikepark Livigno gebührend zu zelebrieren. Der Spaß-orientierte Mottolino Freeride Contest ist für jedermann und bietet zwei Disziplinen: Ein Downhill-Staffelrennen, das “Downhill Race Relay”, und die “Jump Session” auf dem großen Swatch Shoot My Ride Airbag.

Ein offizielles, gemeinsames Abendessen inklusive Freibier und die obligatorische Afterparty runden das Saisonende ab.
Wer nicht so lange warten will und dieses Wochenende, am 11. und 12. September, schon Richtung Livigno aufbricht, der hat die Chance ein paar Abfahrten mit der amtierenden italienischen Downhill-Meisterin Elisa Canepa zu shredden.

Der Swatch Bikepark Livigno verfolgt mit dem Freeride Contest nur ein Ziel, wie der Geschäftführer des Mottolino Fun Mountain, Marco Rocca, betont: “Wir wollen das Saisonende zu einer lockeren und spaßigen Party werden lassen. Es soll ein Geschenk an die treuen Livigno Fans sein, wobei es natürlich auch ein guter Anlaß für Livigno-Neulinge ist, uns endlich einmal in „Little Tibet“ zu besuchen. Es wird ein Riesenspaß für jedermann, da bin ich mir sicher!”

Der Mottolino Freeride Contest wird auf gemäßigteren Trails des Bikepark ausgetragen, damit alle drei Klassen: Damen, Kinder und Teens bis inklusive 14 Jahren wie auch die „Elite“, das sind Herren ab 15 Jahren, auf ihre Kosten kommen.

Um sich zahlreiche Sachpreise wie Sommer-Saisontickets für 2011 oder Produkte der weiteren Mottolino Freeride Contest Partner wie Bike Equipment aus dem Sport Adventure Shops sichern zu können, müssen beide Disziplinen bestritten werden: Das “Downhill Race Relay” und die “Jump Session”.

Das „Downhill Race Relay“ wird auf einem Teilbereich des “Chemical Water” Trails ausgetragen, der auch für weniger routinierte Fahrer einfach zu meistern ist. Die zurückzulegende Strecke wird hierbei in zwei Abschnitte geteilt. Angetreten wird in Zwei-Mann-Teams. Wie beim klassischen Staffellauf wird auf der Hälfte der Strecke abgelöst und für den zweiten Fahrer heißt es dann, den Vorsprung seines Teamkollegen aus dem ersten Abschnitt ins Ziel zu bringen.

Es ist somit ein wenig Taktik gefragt, mit wem man ein Team bildet und wer welchen Teilabschnitt fährt. Die “Jump Session” verspricht die ausgefallensten Tricks und den höchsten Spaßfaktor. Auf dem großen “Swatch Shoot My Ride” Airbag kann man ohne Verletzungsrisiko all die Tricks zum Besten geben, die man sich zuvor noch nicht getraut hat zu performen. Um sich mehr darunter vorstellen zu können, lohnt ein Besuch auf: www.swatch.com/shootmyride.

Drei Pakete für die sind für dieses Event erhältlich: 42 Euro für die Kombination aus Tagesticket, die Teilnahmegebühr und das Dinner; 27 Euro für die Contestteilnahme und das Buffet allein oder 22 Euro nur für das Tagesticket und die Contestgebühr.

Anmeldeschluß ist um 9:45 Uhr am Wettbewerbstag.

veröffentlicht am 10.09.2010

Shape Camp: Guido´s Hof  in Amerang.  Foto: Redbull
MTB

Shape Camp: Guidos Hof in Amerang als Bike-Park für den Nachwuchs

Guido Tschugg lud am vergangenen Wochenende in ein Shape Camp für Nachwuchs-MTBer auf seinen Hof in Amerang ein. Was die Kids dort alles erlebten, erfahrt ihr im Artikel.

Ironbike in Ischgl.  Foto: Veranstalter
Bike

Ironbike 2010 in Ischgl: Wer hatte Wadln aus Stahl?

Beim Ironbike in Ischgl traf sich die Premiumklasse der Mountainbike-Marathon-Fahrer. Dabei kam es zu einer Überraschung, denn der Vizeweltmeister sann auf Revanche...

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz