MTB:
10 Fragen an Klaus Salfer

funsporting.com sprach mit Klaus Salfer über seine größte Leidenschaft, das MTB-Fahren. Der 16-jährige Rider aus Mühldorf verriet uns, warum er sein Hobby in letzter Zeit etwas vernachlässigen musste.

Downhiller Klaus Salfer.  Foto: privatAngenommen, Mountainbikes wären nie erfunden worden? Wie würde Dein Leben heute aussehen?
Ich wäre dann entweder im MX oder Snowboardbereich tätig, wenn es MTBs nicht geben würde.

Was liebst Du am meisten am Mountainbiken und was ist das Unangenehmste?
Ja, gute Frage. Das sicherlich Unangenehmste is ein Sturz, es gibt aber zum Glück auch die schönen Erfahrungen, wie zum Beispiel ein Rennen ohne Stürze oder kaputte Teile zu verlassen und vielleicht auch noch gewonnen zu haben.

Was sagen Deine Eltern dazu?
Sie unterstützen mich sehr, sind aber über meine Risikofreudigkeit nicht so begeistert.

Gab oder gibt es Vorbilder?
Ja klar, ich meine es muss ja mal jemanden geben, den man bewundert und sich dann als Ziel setzt, das erreichen zu können, was das Vorbild erreicht hat. Bei mir sind das: Ryan Leech, Timo, Cedric Garcia und natürlich Josh Bender.

Ziele für diese Saison? Ziele überhaupt?
Endlich mal einen guten Run zu meistern und einmal unter die Top 10 zu kommen.

Wo siehst Du den MTB-Sport in 10 Jahren?  Und wo siehst Du dich persönlich?
Ich würde mal sagen dieser Sport wird immer bekannter. Wo ich mich in zehn Jahren sehe, gute Frage. Ich würde mal sagen ganz oben. Es könnte auch sein, dass ich in eine ganz andere Richtung gehe, die mit dem MTB Sport nichts mehr zu tun hat. Das kann man nicht genau sagen, aber ich denke in zehn Jahren werde ich mich immer noch in der Szene bewegen.

Rituale: Wie bereitest Du Dich auf einen Wettkampf vor?
Ganz ehrlich, ich war bis jetzt nur bei den Kreislandesmeisterschaften dabei, die jedes Jahr stattfinden. Ist nichts besonderes. Ich bin aufgrund vieler Verletzungen in der letzten Saison nicht zum fahren gekommen. Daher fielen für mich alle geplanten Wettkämpfe ins Wasser.

Was war -gefühlt- Dein größter Erfolg? Was Deine größte Niederlage?
Meine größte Niederlage war ein Rahmenbruch. Da ich mir meine Bikes alle selbst zahlen musste und ich schwer dafür gearbeitet hatte, war das ein schwerer Verlust. 
So, die größten Gefühle hatte ich, als ich das erste Mal einen DH betreten hatte - ich habe mich dort sofort daheim gefühlt.

Klaus Salfer.  Foto: privatWas ist "wahrer Luxus"?
Schwer zu sagen. Meiner Meinung nach ist Geld, eine anständige Beziehung und Leidenschaft Luxus.

Wie sieht ein Wochenende ohne Bike für Dich aus?
Da kann ich nur all zu gut darüber reden. Es ist einfach nur schrecklich, da ich sonst nichts anderes mache, als auf meinem Bike zu sitzen und zu fahren.

Vielen Dank für das Gespräch!

Hier gehts zum Profil von Klaus Salfer in unserer Community...

veröffentlicht am 12.06.2008

MTB-Rider Marc Rüsing.  Foto: Bartosz Gallus
Bike

MTB: Zehn Fragen an Marc Rüsing

Funsporting sprach mit dem MTB-Rider Marc Rüsing über das schönste Hobby der Welt. Der 21-Jährige ließ uns wissen, was seine größten Erfolge und Niederlagen waren und was er tun würde, wenn MTB nie erfunden worden wäre.

Martin Kiesewetter.  Foto: Benjamin RGM
Bike

MTB: Zehn Fragen an Martin Kiesewetter

Martin Kiesewetter ist zwar noch nicht so lange auf dem MTB unterwegs, jedoch konnte sich der 21-Jährige in der Szene schon behaupten. Funsporting.com verriet er, dass er wohl PC-Junkie geworden wäre, wenn nicht jemand das MTB erfunden hätte- nochmal Glück gehabt.

Luis Brethauer.  Foto: Konrad Schwarz/www.views-of-life.com
Bike

MTB: 10 Fragen an Luis Brethauer

funsporting.com sprach mit dem 15-jährigen Nachwuchstalent Luis Brethauer über die nächsten Ziele seiner noch jungen Laufbahn. Der Fünftplatzierte der BMX-EM 2008 verriet uns, dass er auf jeden Fall Pro werden möchte - bei seinem Talent könnte das hinhauen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz