Weltmeister bei der internationalen MTB Bundesliga Bad Salzdetfurth 2012:

Zum finalen Lauf der internationalen Mountainbike Bundesliga kommen am Wochenende vom 15. und 16. September die frisch gebackenen Sprint-Weltmeister nach Bad Salzdetfurth. Werden die Weltmeister ihrer Favoriterolle gerecht?

Internationale Mountainbike Bundesliga.  Foto: VeranstalterAlexandra Engen und Ralph Näf konnten nach einem harten Fight in Österreich die Weltmeisterschaft im Eliminator Sprint erlangen. Nun dürfen die Schwedin und der Schweizer in Bad Salzdetfurth bei der internationalen MTB Bundesliga erstmals ihre Weltmeistertrikots präsentieren.

Cross Country bei der MTB Bundesliga

Dabei tritt die Schwedin Alexandra Engen nicht nur in den Sprint-Wettbewerben des Cross Country Eliminators an, sondern gilt auch zum erweitereten Favoritenkreis in der Disziplin Cross Country. Top-Favoritin ist jedoch Gunn-Rita Dahle-Flesjaa. Trotz eines Infekts in der Vorbereitung wurde sie am vergangenen Samstag Vize-Weltmeisterin und holte damit ihre insgesamt zehnte WM-Medaille.

Als ihre größten Konkurrentin wird wohl die Russin Irina Kalentieva an den Start gehen, die bei der WM im österreichischen Saalfelden den fünften Platz erreichte und vier Wochen zuvor bei den Olympischen Spielen mit einer Viertplatzierung das Podium knapp verfehlte.

Bei den Herren liegt man sicher nicht daneben, wenn man den Schweizer Fabian Giger als Favoriten bezeichnet. Der Eidgenosse hat ein bärenstarkes WM-Rennen abgeliefert und lag sogar lange Zeit auf Medaillenkurs.

Der Cross County Eliminator bei der MTB Bundesliga

„Ich liebe diese Disziplin. Vor fünf Jahren habe ich gesagt, wenn es mal Weltmeisterschaften gibt, dann will ich den Titel gewinnen“, sagte ein sichtlich bewegter Ralph Näf nach seinem Sieg auf dem Innenstadt-Kurs von Saalfelden.

Vor großen Publikum holte sich der 32-Jährige bei der WM-Premiere der Disziplin das Regenbogen-Trikot des Weltmeisters. Nachdem er sich von der letzten Position nach dem Start noch ganz nach vorne fahren konnte. Das Jersey darf er bis zur nächsten WM in den Sprint-Rennen präsentieren und erstmals wird der Mountainbiker beim Bundesliga-Finale in Bad Salzdetfurth die Gelegenheit dazu haben.

Die Mountainbike-Bundesliga hat den Eliminator-Sprint 2008 eingeführt und war damit ein Vorreiter der Entwicklung. Näf hat mehrfach Bundesliga-Sprints gewonnen und wird auch am Samstag an der Lamme einer der Favoriten sein.

Die besten Deutschen

Bester Deutscher war in Saalfelden im Eleminator Sprint übrigens der Neuffener Christian Pfäffle, der im Finale der besten Vier die Bronzemedaille ganz knapp verpasste und in Bad Salzdetfurth auch am Start sein, genauso wie der WM-Elfte und Bundesliga-Sprint-Führende Simon Stiebjahn aus Titisee-Neustadt

Die Sprint-Königin bei den Damen ist Alexandra Engen aus Schweden. Sie hat unzählige Sprint-Konkurrenzen in der Bundesliga und auch einen Sprint-Weltcup gewonnen. Aber am Sonntag setzte sie sich nach einem packenden Rennen endgültig die Krone auf und wurde Weltmeisterin in dieser Disziplin. Damit ist sie auch auf dem Sprint-Kurs über die Lamme die Favoritin.

veröffentlicht am 14.09.2012

Greg Minnaar Foto: AleDiLullo
MTB

UCI Mountain Bike WM in Leogang: Neuer Weltmeister kommt aus Südafrika

Die Downhill Entscheidung bei der Mountainbike Weltmeisterschaft im österreichischen Leogang hielt einige Überraschungen bereit. Nach Führungswechseln im Minutentakt konnte sich einer der Favoriten durchsetzen.

Roger Rinderknecht geht vor Michael Mechura ins Ziel.  Foto: le Di Lullo
MTB

Schweizer Erfolg im Bikercross bei der UCI Mountainbike WM in Leogang 2012

Zum Abschluss seiner langen Karriere konnte der Schweizer Roger Rinderknecht im österreichischen Saalfelden Leogang seinen bis dato größten Erfolg feiern.

UCI Mountainbike WM Leogang.  Foto: Ale DiLulo
MTB

Eliminator-Premiere bei der UCI Mountainbike WM Leogang 2012

Am 9. September startete der letzte Wettkampf der UCI Mountainbike WM 2012 im österreichischen Saalfelden: Der Cross-Country Eliminator. Bei der WM-Premiere dieser Disziplin kam es zu Kopf-an-Kopf-Rennen in der Saalfeldener Innenstadt.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz