Homegrown Tour:
Hendrik Tafel siegt in Wuppertal

Am Samstag trafen sich Pro- und Amateur-Mountainbiker aus ganz Deutschland zum ersten Stopp der Homegrown Tour in der Wicked Woods Halle, um einen Tag lang gemeinsam die Rampen zu rocken.

Konrad Höfer in Wuppertal.  Foto: Martin DonatBei den Amateuren der Homegrown Tour 2009 in Wuppertal war das Niveau höher denn je. Die Starter legten größtenteils flüssige Runs mit technisch anspruchsvollen Tricks wie Tailwhips oder Backflips hin und beeindruckten damit nicht nur die Jury, sondern auch die Zuschauer.

Konrad Höfer lieferte ein regelrechtes Trickgewitter und landete damit auf dem ersten Platz der Homegrown Tour. Er zeigte sehr sauber gefahrene Tailwhips, schöne 360er und Backflips. Zweiter wurde Alex Teschner, der erst seit kurzem Mountainbike fährt, aber dank seiner BMX-Vergangenheit Tricks wie Tailwhips, Truckdriver, 360whips oder Whip to Disaster to Fakie hinlegte. Mirko Rentzsch ergatterte mit sehr viel Style Platz drei. 
 
Auch die Pro-Fahrer waren in Höchstform - Vorjahres-Gesamtsieger Hendrik Tafel, Ludwig Jäger und Pierre Grawitter teilten sich die Plätze eins bis drei. Pierre Grawitter, der nach halbjähriger Auszeit sein Comeback feierte, sicherte sich direkt den dritten Platz und fuhr Lines mit no foot can cans, saubere Tailwhips über die Box sowie Backflips oder einen 360er vom London Gap. Knapp dahinter errang Ludwig Jäger den zweiten Platz. Obwohl ihm im ersten Lauf der Reifen platzte, überzeugte er die Judges mit seinen trickreichen Runs und fuhr sehr schöne 360 Tailwhips.

Vorjahressieger Hendrik Tafel zeigte wie gewohnt sehr sauber und stylisch gefahrene Lines mit Backflips über die Spine, 360 Tailtab to Nosepick oder einen Truckdriver Transfer von der Box in die Spine, Handplant über die Spine, Whip an der Quarter. Platz eins und ein Scheck über 300 EUR gingen damit klar an ihn. Für die Pros wird in diesem Jahr ein Preisgeld von insgesamt 2.000 EUR ausgeschüttet. 
 
Die Homegrown Tour ist die erste und einzige deutsche Mountainbike Street Serie für Amateure und Pro Mountainbiker, die 2006 vom Mountainbike Rider Magazin ins Leben gerufen wurde. Die sogenannte "Klassenfahrt" ging in diesem Jahr nach Marseille (Hendrik Tafel berichtet von der Homegrown Tour für FUNSPORTING).
 
Die nächsten Stationen der Homegrown Tour 2009 sind:
- Aurich, 31. Januar 2009, Playground Skate Hall
- Emmering, 14. Februar 2009, Tretlagerhalle

 

veröffentlicht am 19.01.2009

Klassenfahrt nach Marseille: Homegrown Tour 2009.  Foto: Martin Donat.
MTB

Homegrown Tour 2009: Klassenfahrt nach Marseille

Ein Bus mit Fahrradanhänger und hochkarätige Fahrer inklusive der Mountainbike Rider Redaktion in der französischen Hafenstadt Marseille - das war die erste Streetsession im neuen Jahr 2009. Hendrik Tafel berichtet für FUNSPORTING.

Timo Pritzel.  Foto: Privat
MTB

Timo Pritzel ist Mountainbiker des Jahres 2008

Passend zu seinem 25-jährigen Jubiläum auf dem Bike hat der Berliner Timo Pritzel nun auch noch die offizielle Wahl zum „Mountainbiker des Jahres 2008“ gewonnen.

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz