Homegrown Tour 2010:
Tour-Finale in Mühlhausen

Am 20. Februar 2010 steht der letzte Stopp Deutschlands erster und einziger Mountainbike Street Serie im Thuringia Funpark von Mühlhausen an. Es winken 2.000 Euro Preisgeld für die Pro Klasse und coole Sachpreise für die Amateure und Rookies.

Homegrown Tour 2010: Finale in Mühlhausen Foto: Martin DonatDie ersten Stationen der Homegrown Tour 2010 in Wuppertal und Aurich liefen trotz massigem Schneegestöber und vereister Straßen erfolgreich über die Bühne. Nun steht der dritte und letzte Stopp der fünften Homegrown Tour vor der Tür. Am 20. Februar 2010 heißt es daher für die Elite des deutschen Street Mountainbikens auf nach Mühlhausen in den Thuringia Funpark.

Auf den Rampen wird tagsüber beim Mountainbike Street Contest das Beste gegeben und am Abend gibt es eine
amtliche Aftershow Party für Zuschauer und Rider direkt in der Halle. Die Beats dazu kommen vom Mountainbike Rider Magazine Teamfahrer und Hobby DJ Anton Wilms aka DJ Tonyquiet.

Zum Aufwärmen gibt es jeweils ab 10 Uhr eine Streetjam, gegen Abend startet dann der Best-Run-Contest.
Erstmals wird es in diesem Jahr für die Anfänger bis 14 Jahre eine eigene „Rookies“ Klasse geben, für deren Gewinner bei jedem Stopp ein Giant Bike mit erstklassiger Ausstattung wartet.

Für die Pro Rider wird ein Preisgeld von insgesamt 2.000 EUR ausgeschüttet. Bei jedem Stopp gibt es für die Amateur- und Rookies Klasse zusätzlich hochwertige Sachpreise von Giro, AClass, Young Talent Industries und Vans.

In der Amateur Wertung hat ein Teilnehmer außerdem die Chance, einen AClass Support zu ergattern. Damit wird er ein Jahr lang von AClass mit einem hochwertigen Sponsoring Paket unterstützt.

So funktioniert es: Die Top Five jedes Stopps der Homegrown Tour 2010 können bis zum 26. Februar 2010, ein Video an das mountainbike rider magazine einsenden, auf dem sie sich selbst präsentieren und zeigen, warum gerade sie der richtige Fahrer für das AClass Support Paket sind.

Eintritt für Zuschauer zu allen Veranstaltungen ist frei.

Die Homegrown Tour ist die erste und einzige deutsche Mountainbike Street Serie für Amateure und Pro Mountainbiker, die 2006 vom Mountainbike Rider Magazin ins Leben gerufen wurde. FUNSPORTING ist offizieller Medienpartner der Tour. 

Weitere Infos und Anmeldeformulare unter: www.homegrowntour.de

veröffentlicht am 17.02.2010

Marius Hoppensack.  Foto: Tim Dalhoff
Bike

Extreme Playgrounds: Hoppensack und Hampl in Duisburg am Start

Im Bereich BMX Dirt Jump sind Ben Wallace, Patrick Guimez und Markus Hampl bestätigt. Für MTB Slopestyle gehen unter anderem Marius Hoppensack, Benny Korthaus und Paul Basagoitia an den Start.

White Style 2010: Sam Pilgrim gewinnt in Leogang  Foto: Dennis Katinas, Ale Di Lullo
MTB

White Style 2010: Sam Pilgrim gewinnt in Leogang

Beim White Style 2010 am 29. Januar 2010 trafen die besten Mountainbiker zum Slopestylecontest in Leogang ein. Auf dem hervorragend präparierten Schneekurs setzte sich Sam Pilgrim in einem hochklassigen Finale durch.

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz