Homegrown Tour 2008:
Mountainbike Street Contests

Die erste und einzige deutsche Mountainbike Street Contest Serie geht ins dritte Jahr. Der Auftakt der Tour findet vom 2. bis 5. Januar in Barcelona statt. Weitere Stationen sind Wuppertal, Aurich und München/Emmering.

MTB-Action bei der Homegrown Tour Foto: Martin Donat Die Premiere der Tour im Jahr 2006 war ein voller Erfolg. So wurde 2007 noch einer draufgesetzt: mit der „Klassenfahrt“ nach Prag gab es eine zusätzliche Station im Ausland. 50 Teilnehmer fuhren in einem gecharterten Bus ein Wochenende nach Tschechien, um in dem weltbekannten Mystic Skate Park einen Contest zu fahren.

Die Teilnehmerzahl stieg dabei stetig – nicht nur deutsche Pro-Größen wie Carlo Dieckmann, Joscha Forstreuter und Nils Peter Jensen waren dabei, auch internationale Top-Fahrer wie Trond Hansen oder Nils Windfelt aus Norwegen rockten mit. Das Niveau schoss dabei kontinuierlich in die Höhe – so fuhren teils Amateur Fahrer auf Pro Level und begeisterten die Zuschauer mit ihrem Können.
 
Im Januar und Februar findet die dritte Ausgabe der Homegrown Tour statt. Los geht’s vom 2. bis 5. Januar mit der Klassenfahrt nach Barcelona. Erwartet wird wieder die Elite der deutschen Pro Fahrer sowie Amateure aus dem In- und Ausland. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt – von daher heißt es hier: Wer am schnellsten ist, fährt mit nach Spanien!

Weiterhin stehen die traditionellen drei Stopps in den besten Street-Hallen Deutschlands auf dem Plan:
 
Am 19. Januar findet Tourstopp #1 in der Wicked Woods Halle in Wuppertal statt, der darauf folgende Contest am 2. Februar in der Playground Skate Halle in Aurich. Die letzte Station der Homegrown Tour 2008 wird am 16. Februar in der Tretlagerhalle München/Emmering sein.
 
Die Homegrown Tour ist eine Serie von unanhängig voneinander stattfindenden Contests – jede Veranstaltung wird separat bewertet. Zum Aufwärmen gibt es jeweils ab 10.00 Uhr eine Streetjam, gegen Abend startet dann der Best-Run-Contest, bei dem Preise wie ein Giant STP mit SRAM, RockShox, Avid und Truvativ Ausstattung sowie coole Klamotten von Sombrio winken.
 
Bereits zugesagt haben Pierre Grawitter (Wuppertal, Team Mountainbike Rider Mag, Sponsoree), Hendrik Tafel (Hamburg, Team Last), Andi Wittmann (München, Team Spank), Marius Hoppensack (Duisburg, Team Adidas, Sponsoree), Andi Brewi (Wien, Team Votec), Carlo Dieckmann (Berlin, Team Cannondale) und Amir Kabbani (München, Team Cannondale).

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Die Homegrown Tour ist die erste und einzige deutsche Mountainbike Street Serie für Amateure und Pro Mountainbiker, die 2006 vom Mountainbike Rider Magazin ins Leben gerufen wurde. Dabei stehen drei Stopps quer durch Deutschlands Street-Hallen-Landschaft auf dem Programm.

veröffentlicht am 15.11.2007

Klassenfahrt nach Marseille: Homegrown Tour 2009.  Foto: Martin Donat.
MTB

Homegrown Tour 2009: Klassenfahrt nach Marseille

Ein Bus mit Fahrradanhänger und hochkarätige Fahrer inklusive der Mountainbike Rider Redaktion in der französischen Hafenstadt Marseille - das war die erste Streetsession im neuen Jahr 2009. Hendrik Tafel berichtet für FUNSPORTING.

Konrad Höfer in Wuppertal.  Foto: Martin Donat
MTB

Homegrown Tour: Hendrik Tafel siegt in Wuppertal

Am Samstag trafen sich Pro- und Amateur-Mountainbiker aus ganz Deutschland zum ersten Stopp der Homegrown Tour in der Wicked Woods Halle, um einen Tag lang gemeinsam die Rampen zu rocken.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz