Big in Bavaria Vorqualifikation:
Go Big or Go Home

20.000 Euro Preisgeld, Fahren gegen die Dirtjump Pros und die besten Tricks vor Publikum präsentieren. Das wäre genau dein Ding? Dann melde dich an zum Go Big Or Go Home und sichere dir einen der 20 Plätze für Big in Bavaria 2010 in München.

Amir Kabbani mit einem Backflip No Hand.  Foto: AleDiLulloAlle, die schon immer einmal mit den besten Dirtjump Pros um ein Preisgeld von 20.000 Euro kämpfen wollten, bekommen 2010 diese einzigartige Chance: Aufstrebende Nachwuchsfahrer können sich bei der Bike Expo 2010 vom 22. bis 25. Juli erstmals im Rahmen des Vorqualifikationswettbewerbes Go Big Or Go Home für die zweite Auflage des internationalen Mountainbike und BMX-Contest Big in Bavaria qualifizieren.

Der Big in Bavaria ist in diesem Jahr auch Teil der Freeride Mountain Bike World Tour und verspricht als „Gold“-Event viele Punkte für die Weltrangliste.

Der Go Big Or Go Home ist die perfekte Plattform für Nachwuchsförderung in der jungen Disziplin Dirtjump: Insgesamt 20 Fahrer, die 10 besten Mountainbiker und 10 besten BMXer, erhalten die Möglichkeit ihr Können beim anschließenden Big in Bavaria zusammen mit den eingeladenen Pro-Fahrern zu messen. Eine Anmeldung zum Go Big Or Go Home ist ab sofort unter: www.gobigorgohome.de möglich.

Big in Bavaria 2009.  Foto: carrouxDer Big in Bavaria machte bereits die Bike Expo 2009 zum Mekka der internationalen Dirtjump Szene. Das Starterfeld der BMX- und Mountainbike-Fahrer las sich wie das Who is Who der Weltspitze und das Podium war ebenso bunt besetzt.

Bei den Mountainbike-Großkalibern siegte der Schwede Martin Söderström vor dem Briten Sam Pilgrim (GBR) und dem Kanadier Darren Berrecloth. Die wohlbekannten BMX-Stars Brandon Dosch (USA, 1. Platz) und sein Landsmann TJ Ellis (2. Platz) siegten vor dem jungen Simon Moratz, welcher zur Freude der anwesenden Besucher aus dem Münchner Umland kommt und einen absoluten Überraschungssieg feiern konnte, ließ er doch ein breit aufgestelltes, internationales Fahrerfeld hinter sich.

Wie bereits 2009 vereint die diesjährige Neuauflage des Big in Bavaria die Dirtjump-Elite an den beiden letzten Publikumstagen auf der Bike Expo. Im Vorfeld können sich an den ersten beiden Fachbesuchertagen ambitionierte
Amateure beim Go Big Or Go Home einen Startplatz für den Big in Bavaria sichern. Der separate Go Big Or Go Home Parcours ist hierbei kleiner dimensioniert als die für ihre enorme Größe bekannte Big in Bavaria Strecke.

Benny Korthaus beim Big in Bavaria 2009.  Foto: carrouxAuf diese Weise wird es dem aufstrebenden Nachwuchs ermöglicht, sich an das hohe Niveau des Big in Bavaria heranzutasten und zugleich ihre Fertigkeiten und neuesten Tricks vor den Bike Expo Hallen optimal präsentieren zu können.

Die Kombination aus Big in Bavaria, Go Big Or Go Home, einem abwechslungsreichen Außengelände und großen Marken in den Messehallen verspricht die Bike Expo vom 22. bis 25. Juli 2010 das zweite Jahr in Folge zum „Place to be’’ für die Fahrradindustrie und alle Bike-Begeisterten werden zu lassen.

veröffentlicht am 05.05.2010

BMX

Extreme Playgrounds: Napolitan und Söderström holen Sieg in Duisburg!

Preisgelder in Höhe von 40.000 Dollar, 27 internationale Topfahrer im BMX und Mountainbike und ein ausverkauftes Haus. Das waren die T-Mobile Extreme Playgrounds am 25. April 2010 in Duisburg!

Bike

BMX Videos

Auf dieser Seite präsentieren wir Euch BMX-Clips von vergangenen Veranstaltungen, Previews und Trailer und jede Menge Videos mehr - das alles natürlich kostenlos.

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz