Deutscher FMX Meister Freddy Peters sattelt um:

Die Weihnachtsbescherung fand für den Berliner Freestyle Motocross Profi Freddy Peters schon früher statt. Der Deutsche FMX Meister wechselt den Hersteller und fährt jetzt Yamaha.

 Der amtierende Deutsche Freestyle Motocross Meister Freddy Peters wechselt 2010 auf Yamaha. Er tauscht nicht nur den Hersteller, sondern steigt vom Zweitakter auch auf die Viertaktmaschine um. Mit sattem Sound und viel Power wird der Berliner dann erneut in der Deutschen FMX Meisterschaft angreifen und auch in den Deutschen Arenen zur Night of the Jumps.

Herstellerunterstützung genießt der Deutsche FMX Meister dabei leider nicht. Die Yamaha YZ 450f hat er komplett selbst finanziert. Bis Weihnachten arbeitet Freddy an seiner Maschine, dann geht es in die Motocross Halle zum Einfahren. Mit dem Training startet der Berliner im Januar im Süden Europas.

veröffentlicht am 15.12.2009

Night of the Jumps Fortalesa.  Foto: ifmxf.com
Freestyle Motocross

Night of the Jumps: Podmol verspielt Vize-Meisterschaft an Miralles

Beim letzten Lauf der Night of the Jumps 2009 am 5. Dezember in Fortalesa/Brasilien sicherte sich Jose Miralles den Vize-Weltmeistertitel. Remi Bizouard holt sich den letzten Sieg der Saison.

Bike

FMX Videos

Atemberaubende Stunts auf zwei Rädern: Freestyle Motocross Videos zum kostenlosen Anschauen auf dieser Seite. Regelmäßig upgedatet.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

FMX Specials

FMX News
Freestyle Motocross Nachrichten

FMX Videos
Jetzt kostenlos ansehen!

FMXer im Interview
Lies, was diese Freestyle Motocrosser zu sagen haben!

FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Night of the Jumps
Alle Infos zur Eventserie Night of the Jumps!

Red Bull X-Fighters
Alle Infos zu den Red Bull X-Fighters

Travis Pastrana
Alle Infos zu Travis Pastrana

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz