Flatfighters in Prag:
Ein Erlebnisbericht

BMX Rayk Hahne war beim Flatland Contest "Flatfighters 2009" in Prag. Für FUNSPORTING berichtet er von den Tagen in Prag und einer anschließenden Elbe-Tour, bei der die BMXer bewiesen, dass sie auch mit Paddel gut umgehen können.

Flatland BMX in Prag.  Der ganze Trip nach Prag startete für mich üblicherweise von Rostock aus. Zunächst musste ich nach Neubrandenburg fahren, um dann ein paar Sachen zu packen. Wenige Minuten später brachen wir nach Dresden auf.

Nach einer halben Weltreise kam die Neubrandenburger Flatlandcrew im Fahrerlager an. Dazu gesellten sich weitere Fahrer aus Görlitz, Hamburg und Chemnitz. Für eine kleine „Ankommensession“ war noch Zeit. Leider wurde diese vom Regen beendet.

Der Morgen danach lief sehr strukturiert ab. Jeder wusste das Eile angesagt war, um so schnell wie möglich nach Prag zu kommen. Als wir unsere ungewollte Sightseeingtour abgehakt hatten, ging es mit einiger Verspätung auf die Fläche vor einem Prager Einkaufszentrum. Es war schön an zu sehen, wie die vielen Fahrer, die sich auf der Fläche tummelten, hinter dem Absperrband von den kaufwütigen Passanten umzingelt wurden. Das stetig wechselnde Publikum war sichtlich von diesem nicht alltäglich Anblick beeindruckt.

Flatland BMX in Prag.  30 Flatlander hatten im Openclass-Modus jeweils eine Minute und 30 sekunden Zeit für ihren Run. Die zwölf Besten kamen dann ins Finale, dass im Battle ausgetragen wurde. Fahrer wie der tschechische Meister oder Mike S. ließen wenig Platz für Fehler. Runde um Runde ging es zur Siegerehrung.

Für alle Finalisten wurden Sachpreise bereitgestellt, somit ging niemand mit leeren Händen nach Hause.
Wir konnten es uns nicht nehmen lassen, noch in ein typisches Prager Restaurant zu gehen, um dort  festlich zu Speisen. Großartig! Rückfahrt....

Unser Gastgeber hatte den Einfall ein Paddelboot für Samstag zu mieten. Mit sechs BMXern hieß es dann Lenker gegen Paddel tauschen und 22 km Elbe abwärts zu schippern. Ein wirklich atemberaubendes Erlebnis, die sächsische Schweiz quasi vom Hinterhof aus zu sehen. Wieder am Festland angekommen, ging es auf direktem Weg zu den Bikes, um den Seegang etwas aus den Beinen zu bekommen

Flatland BMX in Prag.  Abends zeigte ich den Jungs mein Dresdner Lieblingslokal: die Reisekneipe. Diese ist wirklich außergewöhnlich, da nicht nur Getränke aus fremden Ländern angeboten werden, sondern auch die dazugehörigen Geschichten. Wirklich empfehlenswert für den nächsten Besuch.

Sonntag hielten wir noch die zeremonielle Hockeyfeld-Abschlusssession ab. Von da aus ging es dann gleich ins Auto und die drei Jungs aus Neubrandenburg machten sich wieder auf den Heimweg.
Ein wirklich sehr gelungenes Wochenende an dem alle viel Spaß hatten und jeder voll auf seine Kosten kam.

Spezieller Dank gilt Markus Reich unseren Fahrer/ Teamleiter und Jimmy Jay Jackson Jr. aus Chicago der von mir das Prädikat exzellenter Gastgeber bekommt.

Cheers wir sehen uns dann alle bei den BMX Masters!

Results Flatfighters 2009 in Prag:
TOP 12

1          Nekolný Dominik
2          Waldemar Fatkin
3          Mike S.
4          Markus Reich
5          Benjamin Grossjohann
6          Dražil Martin
7          Bílek Petr
8          Tuček Mates
9          Sascha Heydeman
10        Rayk Hahne
11        Drda Vojta
12        Ticháček Lukáš

 

Mehr Fotos von Honza Kotrba and Steffen Peter gibt es in der Bilder-Galerie von den Flatfighters 2009 in Prag.

 

veröffentlicht am 07.07.2009
Bildergalerie

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

BMX Specials

BMX News
Neuigkeiten erfährst Du hier zuerst!

BMX Camps
BMX Camp buchen!

BMX Videos
Jetzt kostenlose BMX Filme ansehen!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz