Fahrerportrait zum FMX-Profi Mat Rebeaud:

Mat Rebeaud gehört zu einer der begnadetsten Fahrer der internationalen FMX-Szene. Der gebürtige Franzose hat zwar keinen Motorradführerschein, fährt aber trotzdem mit unglaublichem Ehrgeiz und Disziplin, was sich in seinen zahlreichen Erfolgen widerspiegelt.

FMXer Mat Rebeaud.  Foto: Marcel LämmerhirtMat Rebeaut: Zurück an der Spitze

Noch vor 3 Jahren sprach Mat kaum Englisch. Journalisten stellten ihre Fragen in den unzähligen Siegerinterviews nach FMX-Wettkämpfen lange Zeit am besten gleich auf Französisch. Doch unterdessen haben sich nicht nur Mats Englischkenntnisse markant verbessert. Ebenso hat er sein Trickrepertoire massiv vergrössert. Und beachtet man seine Leistungen, dann hätte Mat allen Grund zum Angeben. Das macht er aber nicht. Mat Rebeaud gehört zu den Topprofis der Szene - ehrgeizig und geschäftig, aber freundlich. In seinem Heimatort Payerne ist R-Mat Besitzer eines eigenen Skate- und Snowboard-Shops.

Und obwohl bereits sein Vater und Grossvater begeisterte Motocrosser waren, besitzt der Junior keinen Motorradführerschein: „Auf der Strasse zu fahren ist sowieso langweilig.“ Seit 2005 wohnt Mat jeweils ein paar Monate im sonnigen Kalifornien und nutzt dort – während es hierzulande regnet und schneit – die optimalen Witterungsbedingungen zum intensiven Training. Dieser zwischenzeitliche Umzug war von Erfolg gekrönt: Am Ende des Jahres 2005 stand der Romand im IFMXF-Ranking auf der Nr. 1 und im Januar 2006 gewann er an den Winter X Games die erste Medaille. Im März darauf schlug er an den Red Bull X-Fighters in Mexico City gar sein Idol und gewann vor Travis Pastrana. „Das war der beste Tag meines Lebens!“, sagt Rebeaud noch immer mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Und nachdem sein Oberschenkelbruch endlich vollständig ausgeheilt ist, dürfte Mat stärker sein als je zuvor. Schon 2007 belegte er in Mexiko nach nur zweiwöchiger Vorbereitungszeit den 4. Platz. Beim Heimspiel an der Night of the Jumps in Basel verpasste er dann das Podest nicht mehr und landete zuoberst auf dem Treppchen. Bei den X-Fighters Stopps im irischen Slane Castle und in Madrid wiederum musste Mat sich als Zweiter nur von Pastrana geschlagen geben. Da kommt es nicht von ungefähr, dass R-Mat 2008 nun wieder ganz nach oben will!

Nationalität: Schweiz
Aktueller Wohnort: Payerne (SUI); Corona (USA)
Geburtsdatum: 29. Juli 1982
Spitzname: Airmat
Bike: KTM
MX: seit 1986
FMX: seit 2000
Internet: http://www.matrebeaud.com/
Karriere-Highlights: Sieger Red Bull X-Fighters Mexico City 2008,Zweiter Red Bull X-Fighters Madrid 2007, Zweiter Summer X-Games 2006, Sieger Red Bull X-Fighters Mexico City 2006, Zweiter Winter X Games 2006, Halter des Weltrekords im Höchsten Sprung (11 Meter)

veröffentlicht am 06.06.2008

FMXer Busty Wolter.  Foto: Veranstalter
Bike

Fahrerportrait zu Busty Wolter

Busty Wolter, der FMX-Firestarter, wie er von seinen Fans genannt wird, begann bereits mit zehnJahren sich aufs Bike zu schwingen. Viel zu spät, wie er meint. Jedoch reichte die Zeit immer noch, um einer der erfolgreichsten deutschen Fahrer in der FMX-Szene zu werden.

deutscher FMX-Rider Fabian Bauersachs.  Foto: funsporting.com
Bike

Fahrerportrait des deutschen FMX-Riders Fabian Bauersachs

Fabian Bauersachs zählt zu den Urgesteinen der deutschen FMX-Rider. "Fabs" hat sich die Wildcard für die Red Bull X-Fighters in Wuppertal schon sichern können. Man darf gespannt sein, wie sich der FMX-Weltmeisterschaftsvierte 2007 in heimischen Gefilden schlagen wird.

Jeremy Stenberg.  Foto: Flo Magena
Bike

FMX: Fahrerportrait von Jeremy Stenberg

Der US-Amerikaner Jeremy Stenberg gewann die Red Bull X-Fighters 2005 und gilt als einer der talentiertesten Fahrer der Szene. Bereits als Zweijähriger hatte er von seinem Vater ein eigenes Bike geschenkt bekommen. Eine sinnvolle Inverstition, wie sich gezeigt hat.

Jeremy Lusk.  Foto: Jürgen Skarwan
Bike

Portrait von Jeremy Lusk, +24

Jeremy Lusk starb am 10.2.2009 an den Folgen eines schweren FMX-Crashes in Costa Rica. In unserem Portrait könnt Ihr nochmal über sein Leben nachlesen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz