European Downhill Cup Todtnau 2012:
Die Entscheidung naht

Vom 22. bis 23. September geht es im baden-württembergischen Todtnau um die letzten Punkte im European Downhill Cup. Dabei ist ein spannendes Finale garantiert, da in allen Kategorien noch die Champions gesucht werden.

European Downhill Cup Todtnau.  Foto: Thomas DietzeNachdem der Worldcup bereits zu Ende gegangen ist, findet nun auch der European Downhill Cup vom 22. bis 23. September sein saisonales Ende. Das siebte Rennen der Serie wird im baden-württembergischen Todtnau ausgetragen.

Finale beim European Downhill Cup

Die lange Off-Season steht vor der Tür, aber ein großes Ereignis gibt es noch zu erleben. Der European Downhill Cup geht am Wochenende in seine letzte Runde, und damit erwartet Todtnau eines der spannendsten Rennen der Saison. Die Strecke des ältesten Bikeparks Deutschlands wurde eigens für den Contest nochmal in perfekten Zustand geshapt.

In der Klasse Elite Women wird wohl der spannendste Kampf um Platz eins erwartet, schließlich liegen die vier Kandidatinnen für den Gesamtsieg nur wenige Punkte auseinander.

European Downhill Cup Todtnau.  Foto: Thomas DietzeAngeführt wird das Klassement momentan von Floriane Pugin aus Frankreich mit 132 Punkten. Dahinter rangieren die Schweizer Meisterin Miriam Ruchti mit 128 Punkten, vor der Slowenischen Meisterin Zarja Cernilogar mit 126 Punkten und der Vizeweltmeisterin Emmeline Ragot aus Frankreich mit 122 Zählern.  

In der Elite Men Kategorie ist es zwar nicht ganz so knapp, aber trotzdem gibt es drei heiße Favoriten. Nach dem letzten Rennen in Châtel konnte sich Robin Wallner aus Schweden mit 488 Punkten vor den Südafrikaner Johann Potgieter mit 459 Punkten setzen. Auf dem dritten Platz liegt Damien Spagnolo aus Frankreich.  

Preisgeld beim European Downhill Cup 2012

Auch in diesem Jahr gibt es wieder neben dem Preisgeld von insgesamt 7.000 Euro eine Formula 1 Uhr der Schweizer Traditionsmarke TAG Heuer für die European Downhill Cup Sieger der Kategorien Elite Men und Women zu gewinnen.

Weitere Informationen und Videos zum European Downhill Cup gibt es hier.

veröffentlicht am 20.09.2012

European Downhill Cup Chatel.  Foto: Thomas Dietze
MTB

European Downhill Cup Chatel 2012: Herzschlagfinale bei den Herren

Herzschlagfinale im französischen Châtel: Nur fünf hundertstel Sekunden trennten beim vorletzten Lauf des European Downhill Cups 2012 am 8. und 9. September die ersten beiden Plätze in der Kategorie der Herren. Wer hatte die Nase vorne?

UCI MTB Downhill-Worldcup Hafjell.  Foto: Sven Martin
MTB

UCI MTB Downhill Worldcup Hafjell 2012: Wer holte sich den Gesamtsieg?

Saisonfinale bei den Downhill-Mountainbikern: Am 15. September bot sich den besten Downhill-Ridern die letzte Gelegenheit, begehrte Worldcup-Punkte zu ergattern. Wer konnte sich im norwegischen Hafjell die Titel des Downhill Worldcups 2012 sichern?

Aaron Gwin.
MTB

Downhill-Worldcupsieger im Interview: 10 Fragen an Aaron Gwinn

Wenn Aaron Gwin nicht Downhill Mountainbike Profi geworden wäre, würde er am liebsten Motorradrennen fahren. Was er am Wochenende treibt, wo sein Lieblingspot ist und vieles mehr erfahrt ihr unserem Interview: Zehn Fragen an Aaron Gwin!

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz