Eurobike 2011 in Friedrichshafen:
Fahrradmesse feiert 20. Geburtstag

Die Eurobike wird 20! Zum Jubiläum der internationalen Fahrradmesse haben sich 2011 insgesamt 1.100 Aussteller aus 42 Nationen angekündigt. Auf dem Programm stehen außerdem der Eurobike Award, der Demo Day und viele weitere Highlights.

Demo Day bei der Eurobike.  Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE Die 20. Eurobike ist Anlass genug, ein Fass aufzumachen: Was einst im Jahr 1991 mit 268 Ausstellern startete, ist heute – in der 20. Auflage – eine weltweit anerkannte Leitmesse, die sich in zwei Jahrzehnten rasant entwickelt hat.

Auf der Eurobike 2011 fallen die Neuheiten schon mal aus dem üblichen (Fahrrad)-Rahmen. Am Bodensee werden gleich reihenweise große Premieren gefeiert. Die Marktführer zeigen ihre neuen Produkte, Komponentenhersteller Shimano plant beispielsweise die Präsentation einer Weltpremiere, der neu entwickelte Bike Tower zeigt, wie hochwertige E-Bikes sicher abgestellt und gleichzeitig geladen werden können.

Der Autokonzern Daimler will über seine Tochter Smart künftig auch E-Bikes anbieten. Die Neuheiten und Produktinnovationen, die derzeit für die Eurobike 2011 in Friedrichshafen angekündigt werden, sorgen für Hochspannung.

Demo Day bei der Eurobike.  Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE Die Eurobike 2011 startet am Mittwoch, 31. August und endet mit dem Publikumstag am Samstag, 3. September 2011. Auf die Neuheiten der Fahrradbranche können sich die Fachbesucher und Journalisten bereits einen Tag vor Messebeginn, am Dienstag, 30. August einstimmen. Auf dem fünften Demo Day werden mehr als 100 internationale Aussteller dabei sein und ihre Neuheiten dem fachkundigen Publikum und den Journalisten für den Praxistest zur Verfügung stellen.

Die Eurobike zeigt das gesamte Produktspektrum der Sport- und Stadträder, der Renn- und Falträder, auch E-Bikes entwickeln mächtig Power und sind stark gefragt. Neben dem Demo Day rückt der Eurobike Award wieder die innovativsten Produkte in den Mittelpunkt. Fashion Show, Test Parcours, Travel Talk und Holiday on Bike sind feste Größen im Angebot der Messe und die Insel Zypern präsentiert sich zum zweiten Mal als Bike-Destination.

Mit dem neuen Slogan „Bike – Fit for Future“ geht die Eurobike 2011 an den Start und bietet Fachvorträge und Wissensvermittlung für alle, die professionell mit dem Fahrrad zu tun haben. Zum Branchentreff des Fahrrads werden mehr als 40.000 Fachbesucher aus über 100 Nationen und 1.700 Medienvertreter aus 35 Ländern erwartet.

Rad-Action bei der Eurobike Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE „Urbane Mobilität“ heißt das große Schlagwort, das auch für Schlagzeilen in den Medien sorgt und immer mit dem Fahrrad in Verbindung gebracht wird. Die Alltagsmobilität und alles was sich dahinter verbirgt, ist eines der großen Themen auf der Eurobike. Abstell- und Transportsysteme für Fahrräder, kombinierte Lösungen mit Fahrrad und Bahn oder Auto, Verleihstationen, E-Bike-Ladestationen – das komplette Produktspektrum ist in Friedrichshafen präsent. Experten bieten verschiedene Lösungsansätze.

Auch die neueste Fahrradmode steht im Fokus. Die Bike Fashion Show geht in diesem Jahr erneut im Foyer Ost über die Bühne. Hier ist täglich alles auf dem Laufsteg, was beim Biken und Radfahren schick und praktisch ist. Folgende Firmen sind dabei: Ciro Sport SL, REDVIL, GORE, iXS Sports Division Intercycle AG, LÖFFLER, Pearl Izumi, Scott, Shimano Cycling Wear, Vaude Sport, X-Bionic/Trerè und Franz Ziener.

Frisch aufgeladen kommen die neuesten Pedelecs und E-Bikes auf die Eeurobike und werden einem ersten Härtetest unterzogen. E-Bikes, Pedelecs und LEV-Zubehör sowie eine weitläufige Test- und Probierbahn im Freigelände Ost und auf der Messestraße sowie in der Zeppelinhalle stehen für die Fahrräder mit eingebautem Rückenwind zur Verfügung.

Zypern ist eine interessante Destination für sportliche Bikefans: Die Insel im östlichen Mittelmeer präsentiert sich auf der Eurobike 2011 zum zweiten Mal als Partnerland mit all ihren Routen und Touren für radsportbegeisterte Touristen. Meer, Strände und Berge – auf Zypern finden Rennrad- und Tourenfahrer sowie Mountainbiker gleichermaßen spannende und alpine Herausforderungen in einem mediterranen Klima.

Der von der Messe Friedrichshafen ausgelobte und von iF organisierte Eurobike Award geht ins siebte Jahr. Bei Fahrrädern und Zubehörteilen legen Verbraucher großen Wert auf gute Qualität und gutes Design. Eine Auszeichnung ist als Orientierung eine große Hilfe, für die Hersteller ist der Designpreis ein gutes Marketinginstrument.

Wer diese besondere Auszeichnung entgegennehmen kann, wird bei der Preisverleihung am Mittwoch, 31. August 2011 auf der Modenschau-Bühne im Foyer Ost bekannt gegeben. Alle ausgezeichneten Produkte werden auf der Eurobike präsentiert.

Fahrradurlauber aber auch Vertreter von Touristik-Unternehmen sind auf der Fachmesse Eurobike willkommen. Zum zehnten Mal findet der Fachkongress Travel Talk statt. Hier informieren sich am Freitag, 2. September 2011 Städte und Regionen, Fahrradhersteller und Touristiker über neue Trends für den Urlaub auf dem Fahrrad. Der Bike-Reisemarkt Holiday on Bike am Publikumssamstag, 3. September 2011, ist für alle Rad-Touristen geöffnet, die in ihrem Urlaub mal auf das Auto verzichten möchten.

Die Eurobike -Geburtstags-Party steigt am Freitag, 2. September 2011 nach Messeschluss. Fachbesucher, Vertreter aus der Industrie, Journalisten und Experten feiern ab 18.30 Uhr gemeinsam im Freigelände und stoßen auf zwei Jahrzehnte Fahrradmesse in Friedrichshafen an.

Umsteigen aufs Rad: An den wichtigsten Standorten (Flughafen, Bahnhöfe und Hotels) in Friedrichshafen werden wieder insgesamt 500 Leihfahrräder angeboten, die kostenlos von Messegästen genützt werden können. Damit radeln die Besucher und Aussteller locker und bequem zum Messegelände und wieder zurück.

Die Entfernung vom Stadtzentrum Friedrichshafen und damit von Bahnhof, Fähranleger und vielen Hotels bis zum Eingang des Messegeländes beträgt weniger als fünf Kilometer. Weitere Standorte für die Leihräder sind die Campingplätze, Außenparkplätze sowie der Bahnhaltepunkt am Flughafen.

veröffentlicht am 22.06.2011

26TRIX 2011 im Bikepark Leogang.  Foto: Norbert Szasz
MTB

26TRIX 2011 im Bikepark Leogang: Kanadier flippt sich zum Sieg

Sonne, ein top Bikepark und Trix auf einem extrem hohen Niveau. Was braucht ein erfolgreiches MTB-Event mehr? Beim 26TRIX im Bikepark Leogang gings für die internationale MTB-Szene um Punkte für die Freeride Mountain Bike World Tour 2011.

Riva Del Garda Bike Festival 2011.  Foto: Julian Schiemann
MTB

Riva Del Garda Bike Festival 2011: Amir Kabbani Zweiter beim King of Dirt

Vom 28. April bis 1. Mai 2011 fand in Riva Del Garda das Sympatex Bike Festival statt. Circa 25.000 Festival-Besucher eröffnet am Gardasee die neue Mountainbike-Saison. Dominic Amberger nahm am King of Dirt Contest teil und berichtet für FUNSPORTING.

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz