Crocodile Trophy 2012:
Tscheche triumphiert im Outback

Der Tscheche Ivan Rybarik fuhr zwar nicht als erster über die Ziellinie in Cooktown, aber nach vier Etappensiegen war ihm der Gesamtsieg bei der Crocodile Trophy nicht mehr zu nehmen. Checkt den Artikel für alle Infos zum Rennen durchs australische Outback!

Crocodile Trophy 2012 Etappe 8 und 9.  Foto: Crocodile Trophy/Regina StangerMit schallendem Applaus wurde der Gewinner der Crocodile Trophy 2012 Ivan Rybarik aus Tschechien am 28. Oktober in Cooktown am Grassy Hill empfangen. Auf der finalen Etappe gewann der Österreicher Josef Benetseder vor Mike Mulkens aus Belgien und dem Australier Luke Haines. Auf den weiteren Podiumsplätzen landeten der Tscheche Ondrej Fojtik und Wolfgang Krenn aus Österreich.

Zieleinlauf der Crocodile Trophy 2012

Cooktown hat für Australien eine besondere historische Bedeutung, war es doch der erste Ort, an dem der Entdecker Australiens Captain Cook an Land gegangen war. So war es auch nur rechtmäßig, dass die Fahrer der Crocodile Trophy 2012 nach ihrer letzten Etappe auf dem Grassy Hill ankamen.

Crocodile Trophy 2012 Etappe 8 und 9.  Foto: Crocodile Trophy/Regina StangerDie Teilnehmer feierten den Zieleinlauf nach neun Tagen voller unglaublicher Anstrengungen und persönlichen Errungenschaften im australischen Outback. Sie legten auf den neun Etappen mehr als 900 Kilometer und 16.000 Höhenmeter auf technisch anspruchsvollen Strecken durch das australische Outback zurück.

Josef Benetseder war der schnellste Fahrer des Tages und fuhr zum krönenden Abschluss einen Etappensieg für Österreich ein. “Letztes Jahr wurde ich drei Mal Zweiter, deshalb bin ich dieses Jahr zurückgekommen und es hat geklappt!”, sagte der Straßenrennfahrer. Er fügte hinzu: „Die technischen Mountainbike-Strecken sind mir nicht so gelegen, aber heute wusste ich,
dass ich es schaffen kann.“

Das Feld war in Gruppen gestartet; die schnellsten Fahrer im Gesamtklassement fuhren als letzte aus Laura weg. So kamen die meisten Fahrer gemeinsam ins Ziel und feierten ihre Leistungen über die letzten neun Tage. Mike Mulkens aus Belgien war Zweiter und der Australier Luke Haines Dritter.

Gesamtsieger der Crocodile Trophy 2012

Nachdem er auf der vorletzten Etappe seinen vierten Sieg eingefahren hatte, gewinnt der Tscheche Ivan Rybarik die Crocodile Trophy 2012. Am letzten Tag erreichte er die Ziellinie gemeinsam mit seinem zweitplatzierten Landsmann Ondrej Fojtik und dem drittplatzierten Österreicher Wolfgang Krenn.

„Ich hatte einfach eine tolle Zeit hier und das Rennen hat mir getaugt“, sagte Rybarik. Er fügt hinzu, dass er seiner Frau Yana und Tocher Elena danken wolle, sowie seinem Rubena Rocky Trail Team für ihre Unterstützung.

Crocodile Trophy 2012 Etappe 8 und 9.  Foto: Crocodile Trophy/Regina StangerMein Geschäftspartner und Freund Ondrej und seine Hana waren einfach großartig und die Stimmung in unserem Team phänomenal. Wir haben so einen Spaß gemeinsam, jeden Tag haben wir uns gegenseitig über unseren Tag im Sattel erzählt und das Umfeld war so positiv, dass es mir wirlich Kraft gegeben hat um jeden Tag eine tolle Leistung zu bringen.“ sagte der Gesamtsieger.

Das härteste, längste, heißeste und abenteuerlichste Etappenrennen hat seine Versprechungen in diesem Jahr sicherlich erfüllt und kehrt auch nächstes Jahr von 19. – 26. Oktober wieder im tropischen Nordqueensland ein. Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage der Crocodile Trophy 2012. Checkt auch das Highlightvideo der letzten Etappe.

veröffentlicht am 30.10.2012

Crocodile Trophy 2012 Etappe 4 und 5.  Foto: Crocodile Trophy/Regina Stanger
Bike

Crocodile Trophy 2012 Etappe 5: Tschechische Dominanz gebrochen

Nachdem Ivan Rybarik auf der vierten Etappe der Crocodile Trophy 2012 erneut für einen tschechischen Sieg gesorgt hatte, dominierte auf der fünften Etappe erstmals ein Österreicher: Was erwarten uns noch für Überraschungen beim Rennen durchs Outback?

Crocodile Trophy 2012 Etappe 6.  Foto: Crocodile Trophy/Regina Stanger
MTB

Crocodile Trophy 2012 Etappe 6: Wieder gewinnt ein Tscheche

Schien die tschechische Dominanz bei der fünften Etappe der Crocodile Trophy 2012 schon gebrochen, so setzte sich jetzt auf der bisher härtesten, sechsten Etappe mit Ondrej Fojtek wieder ein Tscheche an Spitze der Tageswertung.

Crocodile Trophy 2012 Etappe 7.  Foto:  Crocodile Trophy/Regina Stanger
MTB

Crocodile Trophy 2012 Etappe 7: Belgier erfüllt sich seinen Traum

Die Crocodile Trophy 2012 nähert sich ihrem Ziel in australischen Cooktown. Auf der drittletzten Etappe konnte sich der Belgier Mike Mulkens bei Temparaturen von über 45° den Tagessieg sichern.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz