Die Bike Trans Germany 2008 steht in den Startlöchern:

Bereits zum zweiten Mal startet die Bike Trans Germany durch Deutschland. In sieben Tagesetappen wird der knapp 500-köpfige Bikertross versuchen, die etwa 660 Kilometer lange Strecke zu bewältigen. Diesmal mit dabei die Biathlon-Asse Andreas Birnbacher und Michael Greis.

DSie Gewinner der Bike Trans Germany 2007.  Foto: VeranstalterAm 1. Juni fällt der Startschuss zur zweiten Auflage der Bike Trans Germany 2008. Los geht es in diesem Jahr zum ersten Mal in Erbach im Odenwald. Vom Schlossplatz der hessischen Stadt zieht dann die gut 250 Zweierteams in sieben Tagesetappen gen Osten. Unter ihnen zwei Biker, die bislang eher in der Loipe und am Gewehr für Furore gesorgt haben. Andreas Birnbacher und Michael Greis werden versuchen, mit den teilnehmenden
Mountainbikeprofis und Amateuren nach 657,72 Kilometern und 15.259 Höhenmetern am 7. Juni im Kurort Seiffen, dem diesjährigen Ziel des Etappenrennens, anzukommen.

Die diesjährige Route beginnt in Erbach im Odenwald und führt über Frammersbach/Spessart, Bischofsheim a. d. Rhön, Oberhof/Thüringen, Bad Steben im Frankenwald, Schöneck im Vogtland und Kurort Oberwiesenthal in den Zielort Seiffen.

Die beiden Biathlon-Asse Michael Greis und Andreas Birnbacher wollen es nach dem erfolgreichen Winter nun auch im Sommer wissen. Zwar haben der Allgäuer und der Oberbayer ihre Teamfähigkeit zuletzt als Weltmeister in der Mixed-Staffel in Östersund bewiesen. Doch ob die Bike-Leidenschaft der zwei Wintersportler ausreicht, bei der Bike Trans Germany 2008 erfolgreich abzuschneiden, ist angesichts der namhaften MTB-Prominenz zu bezweifeln.

Der dreimalige Olympia-Sieger bei den Winterspielen von Turin 2006 Greis und sein Partner Birnbacher werden es in der Männerwertung mit einigen starken Duos zu tun bekommen. Neben dem "Team Rocky Mountain" mit Carsten Bresser und Daniel Gathof gehen die Paarungen "Craft & friends / Team Bianchi", d.h. Martin Kraler und Thomas Dietsch an den Start.  Acht geben müssen sie außerdem auf das "Rothaus-Cube MTB Team", bestehend aus Frank Lehmann und Uwe Hardter, sowie das "Fiat/Rotwild"-Team mit Silvio Wieltschnig und Thomas Nicke, die als Topp-Favoriten ins Rennen gehen werden.

Bei den Frauen sind ebenfalls zwei Teams zu nennen, die sich um den Gesamtsieg streiten könnten: Als Titelkandidaten gelten neben dem kanadisch-finnischen "Team Rocky Mountain" mit Alison Sydor und Pia
Sundstedt auch Kerstin Brachtendorf, die mit ihrer französischen Partnerin Danièle Troesch als "Team Fiat-Rotwild Damen" ins Rennen gehen wird.

In der Mixed-Wertung wird es wahrscheinlich zum Zwillingsduell der Klose Schwestern kommen: Sandra wird im Team "Zwillingscraft 1" zusammen mit Christian Wustmann in die Pedale treten. Ihre Schwester Peggy schwingt sich mit Dietmar Steck als "Zwillingscraft 2" in den Sattel.

In der Masterkategorie darf man gespannt sein, ob das Bruderpaar Ralph und Timo Berner als "Team Erbach im Odenwald" den letztjährigen Dominatoren dieser Wertungsklasse gefährlich werden können. Bei der Premiere der Bike Trans Germany 2007 konnten Milan Spolc und Robert Novotny von den "Sachsenmasters" alle acht Einzeletappen für sich entscheiden.

www.bike-transgermany.de

 

 

veröffentlicht am 27.05.2008

Das Fahrerfeld der Bike Trans Germany 2008.  Foto: Wolfgang Watzke
Bike

Bike Trans Germany 2008: Gesamtsieger stehen fest

Am Samstag, den 7. Juni ist die zweite Bike Trans Germany zu Ende gegangen. Das Craft & Friends Team Bianchi konnte den Titel und den finalen Etappensieg holen. Die Sachenmasters und das Damenteam Cube WLS haben ihren Vorjahressieg verteidigt.

Ziel der 6. Etappe der Bike Trans Germany 2008.  Foto: Oliver Kraus
Bike

Bike Trans Germany: Ergebnisse der 6. Etappe

Auf der vorletzten Etappe der Bike Trans Germany konnte das craft & Friends/Team Bianchi seinen dritten Sieg in Folge feiern. Dabei profitierte es von einem Defekt der bis dahin Führenden vom Team Vaude-Simplon, dem kurz vor Schluss die Luft ausging.

Die Gewinner der fünften Etappe: Martin Kraler und Thomas Dietsch.  Foto: Oliver Kraus/smaragd medien GmbH
Bike

Ergebnisse der 5. Etappe der Bike Trans Germany 2008

Das Craft & Friends / Team Bianchi konnte die fünfte Etappe der Bike Trans Germany 2008 für sich entscheiden. Erst im letzten Anstieg vor der Schlussgeraden der knapp 100 Kilometer langen Strecke konnten sie sich von ihren Verfolgern mit knappem Vorsprung absetzen.

Die Gewinner der 4. Etappe: Thomas Dietsch und Martin Kraler.  Foto: Oliver Kraus/ Smaragd Medien GmbH
Bike

Craft & Friends/ Team Bianchi erkämpft sich Gelbes Trikot

Mit einem Kraftakt haben Thomas Dietsch und Martin Kraler die vierte Etappe der Bike Trans Germany 2008 für sich entschieden. 4:22,45 Stunden benötigte das französisch-österreichische Duo für die Königsetappe von Oberhof nach Bad Steben.

Impressionen der ersten Etappe der Bike Trans Germany 2008.  Foto: Oliver Kraus/ Smaragd Medien GmbH
Bike

Sieg für Team Texpa Simplon bei der Bike Trans Germany 2008

Am 1. Juni startete die Bike Trans Germany 2008. Auf der ersten Etappe konnte das "Team Texpa Simplon" den ersten Sieg für sich gewinnen. Nach 2:30.14,3 Stunden fuhren Lukas Gerum und Roland Golderer als Erste über die Ziellinie und konnten so das Gelbe Trikot erobern.

Das Team Mayer-Stevens: Wilko Rochow und Steffen Thum.  Foto: Oliver Kraus/ Smaragd Medien GmbH
Bike

Ereignisreiche 2. Etappe der Bike Trans Germany 2008

Es war eine ereignisreiche zweite Etappe der Bike Trans Germany 2008. Auch wenn die Biker die knapp 83 Kilometer lange Strecke zunächst relativ ruhig angingen, kam es am Ende in den verschiedenen Wertungen zu knappen Endscheidungen.

Gewinner der 3. Etappe der Bike Trans Germany: Roland Goldener und Likas Gerum vom Team Texpa-Simplon.  Foto: Oliver Kraus/ Smaragd Medien GmbH
Bike

Ergebnisse der 3. Etappe der Bike Trans Germany 2008

Das Team "Texpa-Simplon“ feiert bei der dritten Etappe der Bike Trans Germany ihren zweiten Tagessieg. In der Damen- und in der Mixedwertung kam es zu überraschenden Führungswechseln.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz