Braun cruZer Tour 2007:
Webb entscheidet ersten Contest für sich

Der Engländer Mark Webb konnte seinen Titel beim ersten Tourstopp der Braun cruZer Tour am 19. Mai beim Nokia FISE Festival im französischen Montpellier erfolgreich verteidigen.

 Das sommerliche Wetter und die einzigartige Location lockten rund 20.000 Fans an das Flussufer von Montpellier, wo sie Zeuge einer der beeindruckenden BMX-Darbietungen auf der Braun cruZer Mini-Ramp wurden.

Der Kampf war hart und Webb musste seine besten Tricks aus dem Ärmel schütteln, um den Titel ein weiteres Mal für sich zu entscheiden.

Ben Wallace (UK), bereits Zweitplatzierter bei der Braun cruZer Tour 2006 und Bulls Spine Jam Champion, konnte dieses Jahr durch seinen eleganten Stil den zweiten Platz vor Daniel Dhers aus Venezuela einheimsen. Daniel Dhers machte sich zuletzt in der BMX-Szene einen Namen, indem er sowohl die Dew Tour Park Series 2006 als auch die LG Action Games gewann und beim X-Games Park Contest im Vorjahr die Bronzemedaille holte. „Ich bin schon ein Weilchen in der Szene“, meint der 22-Jährige, „aber so richtig durchgestartet bin ich erst in den letzten zwei Jahren, und diese Ramp war wirklich der Hammer.“

„So etwas habe ich noch nie gesehen“, so Webb über Dhers, „Sein Stil hat irgendwie etwas Magisches. Bei den LG Action Games hat er alle anderen komplett gegen die Wand gespielt.“

Webb sparte sich seinen besten Trick bis zuletzt auf und überzeugte bei seinem Finallauf zuerst mit einem Flatspin 900 und begeisterte dann das Publikum mit einem beeindruckenden Double Tailwhip To Manual auf der Subbox.

„Es lief wirklich wie geschmiert“, kommentierte Titelverteidiger Webb seinen Finallauf, „und ich habe in letzter Zeit ziemlich hart an diesem Trick (Flatspin 900) gearbeitet.“

Wesentlich höher als seine Mitstreiter hob Ben Hennon (UK) auf der Mini-Ramp ab und holte sich somit den vierten Platz, während sein Landsmann Chris Mahoney nach einer beeindruckenden Finalleistung Fünfter wurde.

Die Ergebnisse des ersten Braun cruZer Tour Contests:

1. Mark Webb (UK)
2. Ben Wallace (UK)
3. Daniel Dhers (VEN)
4. Ben Hennon (UK)
5. Chris Mahoney (UK)
6. Phil Aller (UK)
7. Kevin Kalkoff (FRA)
8. Gary Young (USA)
9. Tony Watkinson (UK)
10. Mark König (DEU)
11. Fabien François (FRA)
12. Barry Kohne (NLD)

Der derzeitige Stand der Braun cruzer Tour:

1. Mark Webb (UK) - 1000 Punkte
2. Ben Wallace (UK) - 990
3. Daniel Dhers (VEN) - 980
4. Ben Hennon (UK) - 970
5. Chris Mahoney (UK) – 960

Die restlichen Stationen der Braun cruZer Tour:

NASS, BMX, 6.-8. Juli, Somerset (UK)
Das Finale der Braun cruZer Tour findet statt auf der
Suzuki BMXMasters, BMX, 13.-15. Juli, Köln (DEU)

Foto: AlexSchelbert.de

veröffentlicht am 22.05.2007

Schon gesehen? Denim Pants: Levi's ® 511 Jeans moonshine
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz