Deutsche MX Meisterschaft 2010:
Ergebnisse des BVZ Racing Teams

Die MX-Piloten Davide von Zitzewitz und Louis Höhr vom BVZ Racing Team konnten auch bei den Stopps der Deutsche Motocross Meisterschaft 2010 in Höchstädt und Lugau gute Ergebnisse erzielen.

Davide von Zitzewitz vom BVZ Racing Team.  Foto: MX-PromotionDie beiden letzten Veranstaltungen zur Deutschen Motocross Meisterschaft der Klasse 125ccm wurden gleich hintereinander ausgetragen. Zunächst ging es auf dem KTM-Ring von Höchstädt im Fichtelgebirge um DM-Zähler, anschließend zu den Finalrennen in die Glückauf – Arena nach Lugau, ins Erzgebirge.

Davide von Zitzewitz hatte die Zeit nach dem Finale der ADAC MX Masters in Holzgerlingen ausgiebig genutzt und ging mit der neuen KTM SXF250 des Modelljahrgangs 2011 an den Start. Louis Höhr war ebenfalls am Start. Der Stockelsdorfer nutze die letzten Läufe um sich auf das Renn-geschehen in der Klasse 125ccm einzustellen. Nach der sehr erfolgreichen Saison 2010 in der Klasse 85ccm geht der ambitionierte Nachwuchspilot im nächsten Jahr unter anderem im ADAC MX Youngster Cup an den Start und schnupperte so bereits DM-Luft.

Trotz der späten Terminierung herrschten bei beiden Veranstaltungen sehr gute Witterungsbedingungen. So konnten sich die Piloten über gute Rahmen- und Streckenbedingungen freuen.

In Lugau beendete Davide von Zitzewitz die Deutsche Motocross Meisterschaft der Kategorie 125ccm im zweiten Lauf mit einem starken zehnten Rang. Der Karlshofer konnte sich somit beim Deutschen Meisterschafts-Finale über sein bisher bestes Saison-Resultat freuen.

Louis Höhr vom BVZ Racing Team.  Foto: MX-PromotionDie starke Leistung deutete sich schon beim Rennen in Höchstädt an. Dort hatte von Zit-zewitz im ersten Lauf mit einer grandiosen Leistung aufgewartet und lange Zeit auf einem sensationellen dritten Rang im Spitzenfeld mitgemischt. Leider wurde die tolle Leistung nicht mit DM-Punkten honoriert, denn der Youngster musste das Rennen vor-zeitig und enttäuscht aufgeben.

Im zweiten Lauf startete Davide wieder sehr gut, musste aber nach einem Sturz zurückstecken und finishte auf Rang fünfzehn. Der erste Lauf in Lugau war auch nicht sehr zufriedenstellend. Nach einem Rennen ohne große Höhepunkte stand am Ende wieder Rang fünfzehn zu Buche. Für den zweiten Lauf sollte auf jeden Fall eine Steigerung her, was dann auch mit Rang zehn, der besten Saisonleistung, sehr gut gelang. In der DM-Wertung fuhr er so noch auf Rang achtzehn und schaffte damit den Sprung in die Top-20.

„Für mich sind die beiden Rennen in Höchstädt und Lugau gar nicht so schlecht gelau-fen. In Höchstädt konnte ich die Zeiten der Spitzenpiloten fahren und das zeigt mir, dass einiges mehr möglich ist. Jetzt muss ich verstärkt an meiner Startphase arbeiten, da ich dort in den ersten Runden häufig wichtige Plätze verliere. Die muss ich mir dann im Lauf der Renndistanz immer wieder hart zurückerkämpfen. Das kann ich mir eigent-lich sparen und so noch bessere Resultate einfahren.“

Nach einer tollen Saison, in der Deutschen Jugend Motocross Meisterschaft der Klasse 85ccm und im ADAC MX Junior Cup, feierte Louis Höhr sein Debüt in der Deutschen Motocross Meisterschaft der Klasse 125ccm. Der 14-Jährige ging gleich bei beiden Veranstaltungen, in Höchstädt und Lugau, an den Start und konnte am Ende sensatio-nell seine ersten DM-Punkte einfahren.

veröffentlicht am 20.10.2010

BVZ Racing Team - Deutsche Motocross Meisterschaft Open.  Foto: MX-Promotion
Motocross

Das BVZ Racing Team bei der Deutsche Motocross Meisterschaft 2010

Davide von Zitzewitz und Louis Höhr vom BVZ Racing Team gingen beim Finale der Deutschen Motocross Meisterschaft 2010 im thüringischen Apolda an den Start. Hier die Erfolge der Jungs.

Motocross

Elektro-Motocross Maschine im Test

Steigende Benzinpreise und Umweltverschmutzung ziehen auch am Motocross Sport nicht einfach so vorbei. Deshalb haben wir Quantya, ein neues Elektro-Motocrossbike getestet. Was das Teil kann, erfahrt ihr hier.

Motocross

MX Videos

Aktuelle Motocross-Videos und Trailer von den besten Events und Contest findest du in unserem kostenlosen MX-Video-Channel.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz