Der adidas Slopestyle Kurs 2008 steht!:

Einen Monat vor dem vierten adidas Slopestyle, der vom 31. Juli bis 3. August 2008 in Saalbach Hinterglemm im Salzburger Land stattfinden wird, ist der 600 Meter lange Slopestyle Kurs fertig gestellt.

adidas Slopestyle in Saalbach Hinterglemm Foto: Alex SchelbertEin zehnköpfiger Freeride-Bautrupp unter Federführung von Joscha Forstreuter, Niels Peter Jensen und Niki Leitner arbeitete insgesamt 1.680 Mannstunden, um die Strecke fertig zu stellen. Der Arbeitseinsatz hat sich gelohnt, denn die Crew ist der Meinung, den besten adidas Slopestyle Kurs aller Zeiten geschaffen zu haben.

Der adidas Slopestyle Kurs 2008 beginnt mit einem netten Roll-In, das in einen hölzernen Gap Jump übergeht (Roller Coaster). Nach diesem stylishen Gap droppen die Fahrer zwei Meter tief in einen Anlieger. Über einen Tree Step Down gelangen sie in den technischen Teil der Strecke, der mit einem anspruchsvollen Rechts-Links-Anlieger namens Corkscrew beginnt. Als nächstes steuern die Slopestyler und Ticket2Styler auf zwei Gaps zu – ‚Nacho’ und ‚Macho’. Macho wartet mit einer Sprungdistanz von rund zehn Metern auf und Nacho, sein kleinerer Bruder, lädt zu einem fünf Meter Sprung ein.

Nach den Gaps schwenkt der Kurs nach links. Hier beginnt der Style-Abschnitt mit einem Anlieger der rechterhand in eine 90 Grad Alm Hip mündet. Nun steht den Fahrern die Hinderniskombination bevor.

Über die Satellite Dish gelangen sie auf das Dach einer Almhütte. Von dort aus stehen zwei Abgänge zur Wahl, die die Spreu vom Weizen trennen werden: Man kann entweder geradeaus weiter fahren und sich für einen acht Meter freien Fall vom Drop Tower entscheiden oder nach links vier Meter tief droppen. Über einen Anlieger gelangt man dann zur Landung des großen Drops.

Als nächstes wartet der Twister auf die Fahrer, eine Step-up Step-down Box mit einer leicht verdrehten Plattform. Auch hier haben die Rider verschiedene Optionen, wie sie ihren Lauf fortsetzen. Sie können gerade hinauf- und wieder runterspringen, über eine linksgängige Hip über die Kante des Twisters gehen oder aufspringen und nach links runter droppen. Wer sich für die gerade Linie entscheidet gelangt zum Flying Wallride.

Das ist der Kurs für den adidas Slopestyle 2008.  Foto: Planet TalkVon dort aus geht es weiter zum Joscha Tree, einem massiven, gewölbten Wallride, der in vier Metern Höhe an Bäumen befestigt wurde. Vom Joscha Tree gelangen die Slopestyler schließlich zur Dirt Wiesn. Manche Fahrer ziehen vielleicht einen Tap am Flying Wallride vor und lassen den Joscha Tree aus, um stattdessen über einen vier Meter Road Gap in die Dirt Wiesn zu springen. Wofür auch immer sich die Slopestyler entscheiden, am Ende landen sie alle auf der Dirt Wiesn. Auf den ersten Sprung mit einem Abstand von rund sieben Metern folgt ein riesiger Step-up mit weicher Landung. Hier können die Fahrer noch einmal alles geben und ihren Lauf mit ihren besten und spektakulärsten Tricks beenden.

„Meiner Meinung nach haben wir mit diesem Slopestyle Kurs den abwechslungsreichsten, flowigsten, natürlichsten und größten Kurs gebaut, den es bisher je gegeben hat. Dieser Kurs wird die Leute umhauen, da bin ich mir sicher“, schwärmt Joscha Forstreuter. „Und das sage ich nicht nur, weil ich ihn mitgebaut habe, sondern weil es meine Überzeugung ist. Wer den adidas Slopestyle dieses Jahr verpasst, dem wird eine Menge Spaß entgehen.“

veröffentlicht am 08.07.2008

Der adidas Slopestyle kommt wieder nach Saalbach-Hinterglemm.  Foto: Veranstalter
Bike

Countdown für den adidas slopestyle läuft

Bald steht er fest, der Sieger des vierten adidas Slopestyle, der vom 31. Juli bis 3. August 2008 in Saalbach Hinterglemm im One Big Park Salzburger Land stattfinden wird. Neben einem hochkarätigem Fahrerfeld besitzt der Event die besten Judges, die es jemals gab.

Bike

adidas Slopestyle 2007 abgesagt!

Schlammmassen in Saalbach-Hinterglemm! Heftige Niederschläge haben das Kursgelände völlig durchweicht. Der adidas slopestyle ist nun komplett abgesagt worden.

adidas slopestyle bleibt in Saalbach Hinterglemm.  Foto: AlexSchelbert.de
Bike

Adidas Slopestyle 2008 bleibt in Saalbach Hinterglemm

Die Organisatoren haben sich durch den letztjährigen Schlechtwetterausfall nicht entmutigen lassen: Der adidas Slopestyle findet 2008 wieder in Saalbach Hinterglemm statt, allerdings nicht im Juni, sondern am ersten Augustwochenende.

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Bike Specials

BMX Videos
Mountainbike Videos
FMX Videos

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

BMX, MTB und FMX RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Radsportbekleidung
Laufräder MTB
Mountainbike Laufräder!
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
Laufräder Rennrad
Laufräder fürs Rennrad
BMX Bike Shop
BMX Bikes Online Shop

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz