MX Masters Gaildorf 2013:
Local vs. Internationals

Alle drei Klassen der ADAC MX Masters 2013 gehen in Gaildorf an den Start: Wird Champion Dennis Ullrich hier gegen die internationale Konkurrenz bestehen?

ADAC MX Masters 2013.  Foto: ADAC MotorsportAm kommenden Wochenende findet das Sechste von acht ADAC MX Masters Wochenenden statt. Die Veranstaltung wird am 31. August und 1. September auf der Motocross-Traditionsrennstrecke im baden-württembergischen Gaildorf ausgetragen. Erwartet werden rund 250 Starter aus bis zu 20 Ländern.

Dennis Ullrich gegen internationale Konkurrenz

ADAC MX Masters 2013.  Foto: ADAC MotorsportDer deutsche Gesamtführende der Meisterschaft Dennis Ullrich tritt gegen starke internationale Konkurrenz an. In der Klasse ADAC MX Masters trifft er auf den Franzosen Sébastien Pourcel der in der Gesamtwertung nur 16 Punkte hinter Ullrich liegt, und dessen Landsmann Grégory Aranda. Als Gaststarter kommt der europäische Supercross-Champion und Franzose Cedric Soubeyras zum Einsatz.
 
In der Klasse ADAC MX Youngster Cup setzt hingegen momentan Lars Reuther die Orientierungsmarken. Der 20-Jährige aus Pleidelsheim wohnt nur 52 Kilometer von Gaildorf entfernt und gilt nach seinen bisherigen Saisonerfolgen damit nicht nur fast als "Local", sondern auch als heißer Sieganwärter auf der 1.700 Meter langen Strecke "Auf der Wacht".

ADAC MX Masters 2013.  Foto: ADAC MotorsportIn der Gesamtwertung liegt Reuther mit 175 Punkten an der Tabellenspitze, gefolgt von Boris Maillard und dem Belgier Brent van Doninck, die sich punktgleich dahinter platzieren. 

MX Junior Cup und Rahmenprogramm

Bei der Talentschmiede des ADAC MX Junior Cup lassen sich schon jetzt die Youngster von Morgen erleben. Hier führt momentan der Däne Glen Meier Jakub Teresak und Kim Savaste.

ADAC MX Masters 2013.  Foto: ADAC MotorsportAuch wie in den letzten Jahren darf das Rahmenprogramm der ADAC MX Masters 2013 natürlich nicht fehlen. Live-Musik im Festzelt, die Red Bull Air Race Show und das ADAC Rennboot sorgen für ordentlich Kurzweil bei den Besuchern.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der ADAC MX Masters Gaildorf 2013 zu finden.

veröffentlicht am 30.08.2013

ADAC MX Masters Tensfeld 2013.  Foto: ADAC Motorsport
Motocross

ADAC MX Masters 2013: Überraschungssieg in Tensfeld

Nachdem der Weltmeister Max Nagl verletzungsbedingt beim ADAC MX Masters Tensfeld 2013 nicht starten konnte, tat sich aus der Gluthitze ein Überraschungssieger hervor.

MX Masters 2013.  Foto: ADAC / Steve Bauerschmidt
Motocross

MX Masters 2013: Motocross-Youngster hofft auf Heimsieg

In Abwesenheit des Superstars Max Nagl rechnet sich der österreichische Nachwuschbiker Pascal Rauchenecker gute Chancen für das MX Masters in Ried aus.

ADAC MX Masters Ried 2013.  Foto: ADAC / Steve Bauerschmidt
Motocross

ADAC MX Masters Ried 2013: Heimsiege im Alpenland

In Abwesenheit des Weltmeister Max Nagl kam es beim ADAC MX Masters im österreichischen Ried in fast allen Klassen zu Heimsiegen.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz