ADAC MX Masters Fürstlich Drehna 2014:
Titanen preschen durch Tiefsand

Bei der Saisoneröffnung 2014 im brandenburgischen Fürstlich Drehna richten sich alle Augen auf den amtierenden Champion Dennis Ullrich: Wird er beim Auftakt triumphieren?

ADAC MX Masters Fürstlich Drehna 2014.  Foto: ADAC MX Masters, Fürstlich Drehna, Max AnstieDie ADAC MX Masters feiern ihr 10-jähriges Jubliäum! Am kommenden Wochenende reisen dafür vom 26. bis 27. April mehr als 250 Rider aus über 25 Nationen in das brandenburgischen Fürstlich Drehna, um direkt von Beginn der MX-Saison ordentlich Kette zu geben. Mit Spannung sind die Läufe auf der 1.650 Meter langen Strecke zu erwarten, da der Tiefsand als Streckenbeschaffenheit für viele Fahrer eine große Herausforderung darstellt.

Dennis Ullrich: Gejagter Champion

ADAC MX Masters Fürstlich Drehna 2014.  Foto: ADAC MX Youngster Cup, Fürstlich Drehna, Tim Koch, Vladislav NikitinIn der Masters-Klasse wird sich besonders ADAC MX Masters-Champion Dennis Ullrich um einen guten Saisonanfang bemühen müssen: Die Saison 2014 verspricht einige Schwierigkeiten auf dem Weg zu Titelverteidigung. So brennt nicht nur sein Teamkollege und Vize Champion Sébastien Pourcel aus Frankreich auf die Revanche: Auch der Franzose Grégory Aranda, Marcus Schiffer, Schweizer Jeremy Seewer und der Tscheche Filip Neugebauer wollen in diesem Jahr angreifen.

Entsprechend spannend bleibt also abzuwarten, wer bereits am ersten Rennwochenende der ADAC MX Masters Fürstlich Drehna 2014 punkten und sich einen Vorsprung in der Wertungstabelle sichern kann.

ADAC MX Youngster Cup

ADAC MX Masters Fürstlich Drehna 2014.  Foto: ADAC MX Masters, Fürstlich Drehna, Daniel SieglIm ADAC MX Youngster Cup will sich in Fürstlich Drehna vor allem der Lokalmatador Nico Adler behaupten. Der 15-Jährige kennt die Piste südlich von Berlin wie seine Westentasche und möchte genau diesen Heimvorteil nutzen. Doch auch das weitere Fahrerfeld in der Klasse Zwei verspricht erstklassige Positionskämpfe.

Im ADAC MX Junior Cup verspricht die Entscheidung beim ersten Stopp in Fürstlich Drehna ähnlich spannend zu werden: So versuchen unter anderem der Tscheche Jakub Teresak, der Spanier Jorge Zaragoza sowie Brian Hsu dem amtierenden Champion Champion Glen Meier den Sieg streitig zu machen.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der ADAC MX Masters Fürstlich Drehna 2014 zu finden.

veröffentlicht am 24.04.2014
Bildergalerie

ADAC MX Masters 2013.  Foto: ADAC / Steve Bauerschmidt
Motocross

ADAC MX Masters 2013: Weltmeisterliches Comeback in Jauer

Nach langwieriger Verletzungpause steigt Teamweltmeister Max Nagl beim ADAC MX Masters in Jauer endlich wieder auf seine Motocross-Bike.

ADAC MX Masters Holzgerlingen 2013.  Foto: ADAC Motorsport
Motocross

ADAC MX Masters Holzgerlingen 2013: Ullrich ist neuer Meister!

Gejagt von Sébastien Pourcel und Max Nagl fuhr Dennis Ullrich bei den ADAC MX Masters Holzgerlingen 2013 den Run seines Lebens: Congrats zum Meistertitel!

ADAC MX Masters 2013.  Foto: ADAC / Steve Bauerschmidt
Freestyle Motocross

ADAC MX Masters 2014: Wann rasen die Matsch-Biker?

Kurz nach dem letzten Saisonrennen in Holzgerlingen haben die Organisatoren nun bereits die Termine für das ADAC MX Masters 2014 bekannt gegeben.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz