ADAC MX Masters:
Startfelder bereits ausgebucht

Am 16. und 17. April fällt in Fürstlich Drehna das Startgatter für die siebte Saison des ADAC MX Masters. Die Einschreibeliste ist geschlossen und die Fans dürfen sich einmal mehr auf ein sehr attraktives Starterfeld freuen.

ADAC MX Masters 2011.  Foto: VeranstalterDer Andrang auf die Startplätze war enorm. In allen drei Klassen haben sich mehrere hundert Piloten um die begehrten Startplätze bemüht. Die Nachwuchsklassen MX Youngster Cup und MX Junior Cup sind ausgebucht. Bis zum Saisonstart werden in der MX Masters-Klasse noch zahlreiche Nachmeldungen und Einschreibungen von einigen Werkspiloten erwartet. Für einzelne Veranstaltungen sind Nennungen immer noch möglich.

Die Zuschauer erwarten ein international bunt gemischtes Feld mit Teilnehmern aus den USA, Südafrika und vielen europäischen Ländern. Besondere Aufmerksamkeit gilt in der kommenden Saison den deutschen Nachwuchsfahrern. Mit MX Youngster Cup-Champion Dennis Ullrich (17 Jahre) und dessen ärgsten Rivalen Lars Oldekamp (20) als Aufsteiger in der MX Masters-Klasse, bekommen die etablierten Piloten der Königsklasse Druck von hochmotivierten jungen Talenten.

Die haben große Chancen auf eine internationale Karriere. Der 23-Jährige Max Nagl aus Hohenpeißenberg und dessen Teamkollege, der 16-jährige Mattstedter Ken Roczen haben es bereits erfolgreich vorgemacht. Die genannten sind aktuell neben dem 23-jährigen Frechener Marcus Schiffer die erfolgreichsten Motocrosser Deutschlands.

Sie haben erreicht, was keinem Offroader in den vergangenen Jahrzehnten gelungen ist. Sie haben bewiesen, dass sie weltweit ganz vorne mitmischen können. Mit dem dritten Platz bei der Olympiade der Offorader, dem Motocross der Nationen, Ende vergangenen Jahres und den herausragenden Leistungen des jungen Thüringers Ken Roczen bei den AMA Supercross Läufen in den USA, haben sie gezeigt, dass sich kontinuierliche Nachwuchsarbeit und entsprechende Förderung durch Industrie und ADAC auszahlt. Nagl wurden beispielweise von der ADAC Stiftung Sport in den Jahren 2005 bis 2007 gefördert. Ken Roczen erhielt eine Unterstützung von der Stiftung 2006 und 2007.

Roczen und Nagl sind aber keine Eintagsfliegen. Schon jetzt stehen neue Talente in den Startlöchern – Ullrich und Oldekamp gehören unbestritten dazu. Für Spannung bei den Rennen werden aber auch altbekannte Piloten wie der Franzose Cedric Soubeyras oder der Deutsche Angus Heidecke sowie einige neue Gesichter sorgen.

Zu den Piloten, die man 2011 im Auge behalten sollte, zählen neben Marcus Schiffer aber auch der Tscheche Filip Neugebauer, der Schweizer Yves Furlato, der Schwede Filip Thuresson sowie der Österreicher Günter Schmidinger und der Deutsche Daniel Siegl. Schiffer, Neugebauer, Soubeyras, Schmidinger, Heidecke und Wouts werden 2011 gute Chancen auf den Titel eingeräumt.

Nicht minder spannend wird die Saison in den Nachwuchsklassen MX Youngster Cup und MX Junior Cup. Man darf gespannt sein, wer in die großen Fußstapfen von Masters-Klasse-Aufsteigern wie Kaspar Lyngaard, Oldekamp oder Ullrich tritt. Ein heißer Kandidat ist der Thüringer Henry Jacobi. Der 14-Jährige war der Shootingstar im vergangenen Jahr und beendete die Saison im MX Junior Cup trotz verletzungsbedingter Zwangspause als Dritter. Dieses Jahr startet der ADAC Junior-Motorsportler des Jahres 2010 erstmals im MX Youngster Cup und wird auch in diesem Jahr von der ADAC Stiftung Sport gefördert.

veröffentlicht am 18.02.2011

Supercross in Dortmund.  Foto: Jan Brucke
Motocross

Supercross 2011: Florent Richier, der König von Dortmund

Ein brisantes Rennwochenende in der Dortmunder Westfalenhalle: Florent Richier sicherte sich nicht nur in Dortmund den Gesamtsieg, sondern gewinnt auch knapp die komplette Serie, den ADAC SX Cup. Ein Unfall überschattete den Supercross.

Motocross

Elektro-Motocross Maschine im Test

Steigende Benzinpreise und Umweltverschmutzung ziehen auch am Motocross Sport nicht einfach so vorbei. Deshalb haben wir Quantya, ein neues Elektro-Motocrossbike getestet. Was das Teil kann, erfahrt ihr hier.

Motocross

MX Videos

Aktuelle Motocross-Videos und Trailer von den besten Events und Contest findest du in unserem kostenlosen MX-Video-Channel.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz