10 Fragen an Mountainbike Trial Fahrer Thomas Öhler:

Thomas Öhler, Bike Trial Fahrer aus Österreich, ist 2008 Weltmeister geworden und hält den Weltrekord im Fahrrad-Hochsprung. Mit FUNSPORTING spricht er über Arbeit, Freizeit und weltmeisterliche Missgeschicke.

Thomas Öhler Bike Expo Indoor Trial.  Foto: Jan MiethkeAngenommen, Mountainbikes wären nie erfunden worden – wie würde Dein Leben heute aussehen? 

Thomas: Ich wäre vermutlich Fuß-Model geworden, ich hätte an sich recht fesche Wadeln, aber das Trialfahrn hat einfach zu viele Spuren hinterlassen...

Was liebst Du am meisten am Mountainbiken und was ist das Unangenehmste?

Thomas: Die Freiheit, die man auf dem Rad hat. Sobald ich auf dem Radl sitze bzw. stehe, kann ich tun und lassen was ich will, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Das trifft sowohl fürs Trial fahren als auch fürs MTB zu! Unangenehm ist nur die Zeit, wo man nicht mit dem Radl unterwegs ist, Verletzungspausen, Bürokram etc.

Dein Lieblings-MTB-Spot?

Thomas: Grundsätzlich die amerikanische Großstatt, denn es ist schon fast unglaublich wie perfekt manche Städte fürs Trialfahren sind, beinahe an jeder Straßenecke findet man einen Spot. Da besteht in Europa noch Nachholbedarf! Meine Homespots sind in Linz und Innsbruck!

Wie sieht ein Wochenende ohne Bike aus?

Thomas: Ich sitz vor dem Computer und schreibe an meiner Bachelor Arbeit ... aber nicht mehr lange ;-)

Thomas Öhler Bike Expo Indoor Trial.  Foto: Jan MiethkeHast Du Vorbilder? Was macht für dich einen „herausragenden“ MTBer aus?

Thomas: Großes Vorbild ist seit eh und je Hans 'No Way' Rey, keiner ist mit dem Trialsport so weit gekommen wie er. Er hat den Sport in der ganzen Welt repräsentiert und Werbung für ihn gemacht, so bin auch ich zum Trialsport gekommen! Ein „herausragender“ MTBer ist ein kompletter MTBer, nicht reine Spezialisten sondern Allrounder und wer Spaß dran hat, hats sowieso drauf!

Rituale: Wie bereitest Du Dich auf einen Wettkampf vor? Gibt es Glücksbringer? Quellen der Inspiration, Unterstützung?

Thomas: Als ich 2008 Weltmeister wurde, hatte ich stets meine Glückssocken an, bei jedem WM Lauf, natürlich mit diversen Waschgängen dazwischen. Glück spielt immer eine wichtige Rolle bei großen Wettbewerben, nur ohne wirklich fit zu sein, reißt man natürlich auch nix!

Was war dein größter Erfolg, welches deine größte Niederlage?

Thomas: Größter Erfolg war der BikeTrial International Union (BIU) Weltmeistertitel 2008. Ich war 2001 bei den Junioren Vizeweltmeister, da war der WM Titel dann schon echt überfällig! Seit 2008 fahr ich keine Wettbewerbe mehr und konzentriere mich auf meine Shows und lass mich vom BMX Sport ein wenig inspirieren. 

Welches ist für dich das Urlaubsziel schlechthin?

Thomas: Urlaubsziel Nr. 1 für jeden MTBer ist Vancouver, die Heimat der North-Shore Trails. Ich war zwar schon mal dort, konnte aber die Trails aufgrund einer Verletzung nicht antesten, das steht auch noch ganz oben auf meiner To-Do Liste!

Thomas Öhler Bike Expo Indoor Trial.  Foto: Jan MiethkeWas möchtest Du unbedingt nochmal machen in Deinem Leben?

Thomas: Fallschirmspringen muss unbedingt mal sein, das muss schon ein sehr außergewöhnliches Gefühl sein!

Was war das Peinlichste, was Du je erlebt hast?

Thomas: Ich hab mal den Start von der WM verschlafen, mein Glück war nur, dass der Start ohnehin verschoben wurde... 

Das war´s auch schon. Vielen Dank!

 

Mountainbike Magazin

veröffentlicht am 17.08.2010

Tom Öhler gelingt neuer Weltrekord.  Foto: nyx.at
MTB

Bike Infection: Trialbiker Tom Öhler springt Weltrekord

Thomas Öhler hat einen neuen Weltrekord im Fahrrad-Hochsprung aufgestellt. Der 26-jährige knackte den bisherigen Weltrekord im Fahrrad-Hochsprung von 2,85 Metern und korrigierte die Bestmarke auf 2,90 Meter.

Julia Preuss Trick.  Foto: Fabia Leuthäußer
BMX

10 Fragen an BMX Flatland Fahrerin Julia Preuss

Die Berlinerin Julia Preuss ist 20 Jahre alt und hat sich gerade mit ihrem Sieg bei den BMX-Masters in Köln zur weltbesten Flatland BMX Fahrerin gekürt. Mit FUNSPORTING spricht sie über Flatland, Mädelsszene und kleine Missgeschicke.

Bike

Mountainbike Videos

Wenn sich andere abstrampeln, kannst Du bequem zuschauen - in unserem MTB-Video-Channel bekommst Du Berichte von vergangenen Events und Previews sowie Trailer.

Schon gesehen? :
Aus unserem Shop: und vieles mehr...

Funsport auf Pinterest

Die krassesten MTB Crashes

MTB Specials

MTB Rider im Interview
Porträts und Interviews mit Mountainbikern

iXS German Downhill Cup News

Mountainbike Videos

MTB RSS Feed
Immer auf dem Laufenden!

Newsletter
Bestellen/Abbestellen...

Content End
 
 
 
Newsletter Eintragen - Werben - Impressum - Kontakt - Partner - Sitemap - Datenschutz